Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Update 2: es geht nun doch los, morgen Mittag ab München. 10-12 Mann @fire als USAR Team. Nach dem Flug 400km Busfahrt, ca. 10 Tage. Infos folgen.

Update: Unser Status hat sich von „Go“ auf „On Hold“ geändert, die Deadline wurde auf 1800 gesetzt. Wenn sich nichts Grundlegendes tut, sieht es eher danach aus, dass wir nicht ausrücken müssten. Update folgt.

In aller Kürze: alles stehen und fallen lassen, es geht Richtung Haiti als Mitglied von @fire. Dauer: 5 bis 10 Tage. Auftrag: erkunden. Abflug heute Abend aus Frankfurt.

Bedeutet: der Shop ist bis dahin leider verwaist. Updates gibt’s vermutlich am ehesten über Twitter, ich werde natürlich Film + Kamera dabei haben und ein Tagebuch führen.

Der Workshop morgen muss ausfallen. Ich kontaktiere die Teilnehmer nach Möglichkeit.

Keine Ahnung was mich erwartet und wie das zu verarbeiten sein wird. Ein Spaziergang wird’s sicher nicht. Bis dann.

Kommentare

11 Kommentare zu “Ab nach Haiti (Update)” (davon )

  1. B.Tschirley am 13. Januar 2010 14:34

    Viel Erfolg und hoffentlich erfolgreiches Arbeiten.

  2. Holzbein am 13. Januar 2010 18:28

    Kann mich B.Tschirley nur anschließen.
    Kommt alle gesund wieder nach Hause und hoffentlich könnt ich viel helfen.

  3. Holzbein am 13. Januar 2010 19:03

    Ich meine natürlich Ihr.

  4. nibe am 13. Januar 2010 19:39

    Viel Erfolg und kommt heil zurück!!

  5. Fabian Funk am 13. Januar 2010 19:58

    Viel Erfolg, ich drück euch die Daumen.

  6. Trashmaster am 13. Januar 2010 20:51

    Viel Erfolg und alles Gute Euch allen!

  7. Christian Wagner am 13. Januar 2010 23:01

    Von mir ebenfalls: Viel Erfolg! Und Gesundheit!

  8. samba1 am 13. Januar 2010 23:29

    Viel Erfolg!!!
    Und eine gute Heimkehr

  9. Florian Fastner am 14. Januar 2010 00:04

    drück Euch die Daumen!

  10. nawerwohl am 14. Januar 2010 10:05

    Schliese mich den Vorrednern an. Wünsche euch viel Erfolg und kommt gesund wieder nach Hause.

  11. Jahresrückblick I: @Fire im Haiti- Einsatz am 20. Dezember 2010 16:03

    […] So schreibt Irakli West, Mitglied im Team und Autor im FWNetz in eben diesem, dass er sich zusammen mit weiteren 10 Kollegen auf den Weg macht, um zu helfen. Über das FWNetz und seinen privaten Twitter- Account hat uns Irakli auf dem Laufenden gehalten. Alle Berichte, die im Feuerwehr Webblog erschienen sind, kann man hier noch einmal nachlesen. […]

Bottom