Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(cl). Die Karibik-Insel Haiti wurde von einem Erdbeben der Stärke 7,0 auf der Richterskala erschüttert. Das Epizentrum lag weniger als 20 km von der Hauptstadt Port-au-Prince entfernt. Nach ersten Medien- und Augenzeugenberichten sollen mehrere Häuser eingestürzt und beschädigt worden sein, offizielle Meldungen der Regierung Haitis gibt es noch nicht.

[Updates mit * markiert]


(Photo von Globovision auf Flickr)

Der US-amerikanische Tsunami-Warndienst hat eine ausgesprochen Warnung mittlerweile wieder zurück genommen. Die USA hat bereits Hilfe angeboten und erste Maßnahmen laufen an.

Haiti ist in der Karibik und ungefähr so groß wie Belgien. Das Land „teilt“ sich die Insel Hispaniola mit der Dominikanischen Republik. Es gilt als das ärmste und eines der am wenigsten entwickelte Land der westlichen Hemisphäre und ist wahrscheinlich nicht in der Lage, die Folgen des Erdbebens allein zu bewältigen.

[Update 14.30 Uhr] Die internationale Hilfe läuft nun langsam an:
Die USA haben schon 2 Flugzeuge mit Hilfsgütern und Search+Rescue-Teams losgeschickt.
Aus Deutschland ist ein Erkundungsteam des THW unterwegs, das Team von @fire (Zusammen mit dem FWnetz-Chef) startet heute Abend morgen Mittag.
Großbritannien, Italien, Frankreich haben ebenfalls Rettungsteams entsandt.
Rotes Kreuz und Roter Halbmond haben Teams aus dem kompletten Mittelamerikanischen und karibischen Raum mobilisiert.
Die UNO hat 30 Hilfsteams organisiert.

Die Folgen des Erdbebens sind verheerend. Die sowieso schwache Infrastruktur ist zerstört. Zahlreiche Gebäude in der 2,5-Millionen Einwohner zählenden Hauptstadt sind zerstört, darunter auch Krankenhäuser, Polizeistationen und der Präsidentenpalast. Es werden hunderte Verschüttete und tausende Tote befürchtet.

[Links] Tagesschau, Twitter, Twitpic, Flickr, YouTube, Update: Tagesschau, Tagesschau

[Bilderstrecken] BBC*, NY Times*, Twitpic*, CNN*,

[Wikipedia]Haiti

[Data] Infos zum Erdbeben bei USGS*

[maps]Port-au-Prince

[Meldungen]

  • 0800 In den USA macht wurde die CA-TF2 (California Task Force 2) mobilisiert. [CalFireNews]

Kommentare

2 Kommentare zu “Starkes Erdbeben auf Haiti [2. Update]” (davon )

  1. Tweets die Starkes Erdbeben auf Haiti : FWnetz – Feuerwehr im Netz erwähnt -- Topsy.com am 13. Januar 2010 10:04

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von fwnetz, fwnetz erwähnt. fwnetz sagte: Erdbeben auf Haiti: Artikel mit laufenden Updates http://www.fwnetz.de/2010/01/13/starkes-erdbeben-auf-haiti/ http://bit.ly/8t6WsR […]

  2. Haiti: Erdbeben der Stärke 7.0 schockt | Haiti, Erdbeben, Viele, Thema, Stern, Kilometer | Blokster.de am 13. Januar 2010 15:54

    […] fwnetz.de: Starkes Erdbeben auf Haiti [2. Update] […]

Bottom