Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Neue FRW in Potsdam

Potsdam (bb), (sc). 17 Jahre nach dem Grundsatzbeschluss eine neue Feuer- und Rettungswache in Potsdam zu errichten, ist das neue Gebäude feierlich seiner Bestimmung übergeben worden. [Info-Potsdam] [Feuerwehr Weblog: Die alte FRW in Potsdam] [BF Potsdam]

Feuerwehren rechtsradikal unterwandert?

Magdeburg (san), (sc). Werner Georg, Präsident des Fußball-Verbandes Sachsen-Anhalt, behauptete in der Landtagsanhörung zur Gewalt am Rande von Fußballspielen, die Feuerwehren im Land seien „rechtsradikal unterwandert“. Mit dieser Behauptung erntete er Widerspruch. [Naumburger Tagblatt]

Brandschutz und Kulturgut

(sc). Ein Fachkolloquium am 22. Januar 2010 in Hildesheim beschäftigt sich mit Fragen rund um den Brandschutz in Museen und Baudenkmälern. [Informationsdienst Wissenschaft]

Migranten werben

Wiesbaden (he), (sc). Weil den freiwilligen Feuerwehren die Mitglieder ausgehen, will man auch in Hessen den Anteil der Migranten in den Reihen der Feuerwehr erhöhen. [hr online]

UNO will Zahl der Todesopfer halbieren

(sc). Die Vereinten Nationen wollen durch Erhöhung der Ausgaben für die Entwicklungshilfe die Folgen von (Natur-)Katastrophen mildern. [DiePresse]

200 Rettungshunde in Hessen

Wiesbaden (he), (sc). Im Bundesland Hessen stehen über 200 Rettungshunde in 30 Rettungshundestaffeln zur Verfügung. [Allgemeine Zeitung]

Brand stört Internet-Zugang an Hochschulen

Kiel (sh), (hl). Durch einen Brand im Rechenzentrum der Universität in Kiel ist momentan der Internetzugang an einigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen gestört. Grund: Das Rechenzentrum ist ein wichtiger regionaler Verteilerknoten des Deutschen Forschungsnetzes (DFN). Strom- und sogar die Notstromversorgung funktionieren seit dem Brand in der Energieversorgungszentrale nicht mehr. Erst nach Abschluss der Untersuchungen wird die Anlage wieder „online“ gehen. [heise.de]

HLF versinkt im Schnee

Hamburg (hl). Während der Anfahrt zu einem Einsatz „Kinder auf Eis“ sank ein HLF der BF Hamburg auf einer Grünfläche in rund 50 Zentimeter hohem Schnee ein. Erst ein weiteres HLF sowie ein RW befreiten das Fahrzeug. [CityNewsTV]

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom