Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(sst). Vor kurzem bin ich über zwei Artikel gestolpert, die hervorragende Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit bei Feuerwehren darstellen…

Mölschow (mv). Die Freiwillige Feuerwehr in dem 368-Seelen-Ort Bannemin erhielt vor kurzem ein „neues Fahrzeug“. Künstler verzierten mit Graffiti die Verteilerstation neben dem Feuerwehrhaus mit einem Löschfahrzeug. „Ein wirklicher Hingucker“, so Wehrführer Eckhard Kunde gegenüber der Ostsee Zeitung. [Ostsee Zeitung]

Malente (sh). In einer Artikelserie stellt die Lübecker Nachrichten, eine große Schleswig-Holsteiner Tageszeitung, die Ausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr Malente dar. „Wir begleiten einen Feuerwehranwärter ein Jahr lang während seiner Ausbildung und dem Feuerwehralltag, beleuchten Probleme und Freuden in der Wehr.“, erläutert die Autorin Lina Timm. Da die Serie nur in der Print-Ausgabe zu lesen ist, stellt sie die Artikel auf ihren Blog. Etwa einmal im Monat soll die Serie ab sofort erscheinen.

Bisherige Artikel:

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “Vorbildliche Öffentlichkeitsarbeit” (davon )

  1. Christian Lewalter am 23. Januar 2010 22:09

    Zu dem Grafitti-LF war das FWnetz wie immer sehr schnell. Siehe das FWpix vom 1.10.09 http://www.flickr.com/photos/fwpix/3970720359/

Bottom