Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Baden-Baden (bw), (sc). Zwischen dem Stadtkreis Baden-Baden und dem Landkreis Rastatt gibt es Streit wegen der Weiterleitung der Notrufe. Während der Landkreis eine integrierte Leitstelle betreibt, nimmt Baden-Baden die Notrufe über die 112 aus der Stadt Baden-Baden in einer eigenen Leitstelle entgegen. Rastatt verlangt nun, dass auch die Notrufe aus Baden-Baden in Rastatt auflaufen. Dem widersprechen die Feuerwehr Baden-Baden und OB Gerstner. Sie favorisieren die Kopplung der Leitstellenrechner. Das widerum lehnt der Landkreis ab. [Badisches Tagblatt] [Feuerwehr Baden-Baden]

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “Streit über Notruf-Weiterleitung” (davon )

  1. Stefan Cimander am 11. Februar 2010 10:37
Bottom