Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Ein vermeidbarer Fehler: Thomas Marovich stürzte in den Tod, als er sich übungshalber aus einem Hubschrauber abseilen wollte. Ein Gummiring war falsch angebracht, und konnte sein Gewicht nicht halten. Besonderes Augenmerk: auch vier (!) Kollegen entdeckten den Fehler nicht. Dieser Bericht bei Facebook geht auch auf das menschliche (nicht-)Wahrnehmungsvermögen ein. [Jan]

Kommentare

2 Kommentare zu “Vermeidbarer Fehler führte zum Tod” (davon )

  1. Sven am 5. März 2010 21:34

    Für die ohne Facebook oder die Jan nicht als „Friend“ haben hier ein Link zum Report:
    http://wildfiretoday.com/2010/03/04/report-released-on-usfs-rappelling-fatality/

  2. Ulrich Wolf am 6. März 2010 12:52

    Auch im Berg- und Klettersport ist dieser „Fehler“ bekannt und es wird gewarnt..Jedenfalls ein tragischer Unfall!

Bottom