Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die tägliche Newsübersicht auf FWNetz.de.

Zivilschutz-Konzept des Bundes um eine Komponente erweitert

Bonn (nw), (sc). Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) hat den bundesweit ersten Pilotstandort für die Medizinische Task Forces (MTF) in Kassel eingerichtet. Symbolisch übergab das BBK dazu sechs Krankentransportwagen Typ B. Insgesamt will der Bund 61 dieser Einheiten im Bundesgebiet flächendeckend etablieren. [BBK]

Feuerwehr Halle funkt digital

Halle (st), (sc). Die Feuerwehr in Halle (Saale) funkt zukünftig digital. Innenminister Holger Hövelmann übergab der Feuerwehr am Mittwoch 149 digitale Handsprechfunkgeräte und 109 digitale Fahrzeugfunkgeräte. [Halleforum.de]

Irrtümliche Feuermeldung kommt teuer

Mülheim (nw), (sc). Eine Frau meldete der Feuerwehr irrtümlich ein Feuer. Dafür erhielt sie wenig später eine Anzeige wegen missbräuchlicher Nutzung des Notrufs. Obwohl das Verfahren eingestellt wurde, soll die Frau ihre Anwaltskosten selber bezahlen. [DerWesten]

Kommentare

3 Kommentare zu “statuS:3 Feuerwehrnews 11-03-10” (davon )

  1. Cimolino am 11. März 2010 12:45

    Hallo,
     
    zu Halle und Digitalfunk:
    Schön dass das Land die Endgeräte stellt, steht denn das Netz und die Leitstellenanbindung schon?
    Weiß jemand was über die Kosten des letzteren?

  2. Geza Grün am 11. März 2010 12:53

    Im Artikel hier wird geschrieben, dass die Geräte zunächst an der Einsatzstelle im DMO genutzt werden.

  3. zhorin am 13. März 2010 19:48

    Die Geräte werden zur Zeit parallel zur analogen Funktechnik in die Fahrzeuge eingebaut…

    Das mit der Leitstellenanbindung steht soweit ich weiss noch mehr oder weniger in den Sternen …

Bottom