Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die tägliche Newsübersicht auf FWNetz.de.

Anonyme Alkoholvorwürfe sorgt für Wirbel

Idstein (he), (hl). Vorwürfe eines Unbekannten, dass in der Feuerwehr Idstein reichlich Alkohol konsumiert werde, sorgte für Wirbel. Anonyme Emails gingen bei Verwaltung und einer Zeitung ein. Jedoch wird das Rathaus auf die anonyme Mails nicht reagieren. Vermutlich hat die Mails ein Feuerwehrangehöriger verschickt. [Wiesbadener Tagblatt]

Massenkarambolage auf der A8

Augsburg (by), (sc). Bei einer Massenkarambolage auf der A8 bei Augsburg sind etwa 25 Menschen verletzte worden. Rund 30 Lastwagen und rund 100 Autos waren an dem Unfall beteilgt, der infolge von dichtem Nebel und Glatteis passierte. [Welt]

Was kommt nach dem Zivildienst?

Freiburg (bw), (sc). Verkürzter Wehrdienst bedeutet gleichzeitig, dass auch der Zivildienst verkürzt wird. Das hat praktische Folgen für die Zivildienstleistenden, aber auch die Organisationen. Aus diesem Grund kommen die Organisationen nicht umhin, um Freiwillige zu werben, um alle Aufgaben erledigen zu können. [Badische Zeitung]

Großfeuer im Londoner Finanzdistrikt

London (England), (sc). Mehr als 100 Feuerwehrleute bekämpften gestern Morgen ein Feuer in Zentral-London. Das Feuer brach in einem Restaurant aus und breitete sich auf ein Bürogebäude aus. Das Gebäude stand nahezu in Vollbrand. [BBC]

Feuerwehrleute kritisieren Amtschef

Neu-Ulm (by), (sc). In der Neu-Ulmer Feuerwehr macht sich Unmut über den Führungsstil des Feuerwehr-Chefs breit. Die freiwilligen Feuerwehrleute monieren, dass zu wenig in der Nachwuchsarbeit getan werde und es Kommunikationsprobleme mit dem Chef gebe. Inzwischen erhalten die freiwilligen von den hauptberuflichen Feuerwehrleuten Unterstützung bezüglich der Kritik am Führungsstil des Chefs. [Augsburger Allgemeine]

Feuerwehr wird aufgelöst

Mühlbach (sn), (iw). In Frankenberg macht die Ortsfeuerwehr Mühlbach (2000 Einwohner) dicht: zu wenig Personal. Das LF wird im benachbarten Ortsteil verlegt, allerdings werden dort ebenfalls Personalprobleme beklagt. [SZ Online]

Digitalfunk (I): Funklöcher gefährden Berliner Polizisten

Berlin, (iw). Zu wenige Sendemasten, zu viele Funklöcher für Berlins Polizei. [MoPo, leider Bezahlartikel]

Digitalfunk (II): Hamburger Digitalfunk soll 2013 in Betrieb gehen

Hamburg, (iw). Während es auf Bundesebene noch erhebliche Probleme mit der Einführung des Digitalfunks gibt, soll dieser in Hamburg planmässig 2013 in Betrieb gehen. [Welt]

„Digitalfunk“ (III) Grosse Projekte laufen manchmal aus dem Ruder

(iw) Der deutsche Digitalfunk ist nur eines von vielen Beispielen von Großprojekten die a) mehr kosten als geplant und b) starke Verzögerungen erleben. Gutes Beispiel aus den USA: Die Einführung des neuen F-35 (Jagdflugzeug) verzögert sich um zwei Jahre, die Kosten pro Maschine haben sich fast verdoppelt. [Wired]

Veendam: Feuerwehrmann von einstürzender Wand erschlagen

Veendam (NL), (iw). Tragischer Einsatz der Feuewehr Veendam bei Löscharbeiten stürzte eine Giebelwand ein und begrub einen Feuerwehrmann unter sich. Für ihn kam jede Hilfe zu spät: http://www.112groningen.nl/ http://rtvnoord.nl/home/ http://rtvnoord.nl/nieuws/nieuws.asp?pid=89752 http://rtvnoord.nl/nieuws/nieuws.asp?pid=89763 http://rtvnoord.nl/nieuws/nieuws.asp?pid=89744

Beschaffungen, Indienststellungen, Ausschreibungen:

FF Gera Abt. Aga: LF10/6 [Gera]

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “statuS:3 Feuerwehrnews 12-03-10 [update]” (davon )

  1. Medevac71 am 12. März 2010 12:55
Bottom