Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

New York (USA), (cl). Einen Großbrand in Chinatown hatte heute morgen die Feuerwehr in New York zu bekämpfen. Ein 6-stöckiges Gebäude brannte. Gemeldet war es als „Smoke in the area“, also „unbekannte Rauchentwicklung. Im Endeffekt waren/sind 250 Feuerwehrleute im Einsatz, davon verletzten sich ungefähr 24!. Zahlreiche Menschen konnten aus dem Gebäude gerettet werden. Alles in allem sehr unübersichtliche Lage, wie man aus den Rückmeldungen lesen kann.

Insgesamt war es ein 7-Alarm-Feuer, was bedeutet, das 6 mal die Alarmstufe erhöht wurde. Bei jeder Erhöhung werden zusätzlich 4-5 Engines, 2 Trucks und Zusatzeinheiten alarmiert.

Eine Übersicht der wichtigsten Rückmeldungen und aller alarmierter Einheiten findet Ihr hier:

Firegeezer (LINK repariert)

Update: Da lief was doppelt. Ich bin gar nicht mehr gewohnt, dass Irakli Zeit für Kurzmeldungen hat ;-) Er hat ein Video des Brandes Stunden vorher schon veröffentlicht. Hier ist der Artikel

Kommentare

2 Kommentare zu “Großbrand in Manhattan” (davon )

  1. maos am 12. April 2010 16:04

    Der Link zu Firegeezer geht bei mir nicht

  2. Christian Lewalter am 15. April 2010 17:15

    Nachtrag: Interessantes Video, wo einige Firefighter sich auf eine Feuerleiter retten und dann eiligst Leitern rangeschafft werden, um sie da runterzuholen. http://www.thebravest.com/FDNYNewsArchive/10/04/13h.htm

Bottom