Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Wer kennt das nicht: gerne ist man auf Bewegungsfahrt oder Übung „zufällig in der Nähe“ und greift halt mit ein. Die Liste an Tricks, um ja disponiert werden, ist nicht eben kurz… habe ich gehört. Aber wenn gleich sieben (!) nicht bestellte Fahrzeuge an der Einsatzstelle auftauchen, dann darf die Augenbraue schon mal hochwandern*.

*relativiert sich wenn man die Kommentare liest – Ferndiagnose halt :)

Kommentare

3 Kommentare zu “Nicht disponiert und trotzdem dabei” (davon )

  1. maos am 25. April 2010 11:40

    Kann es nicht sein, dass die EL Fahrzeuge nachalarmiert hat?
    Wo steht geschrieben, dass sich nur Fahrzeuge an der Einsatzstelle aufhalten dürfen, die von der ILS alarmiert wurden?
     
    (Ja, externe Betrachtung… ;)   )

  2. Thomas Pfnür am 25. April 2010 13:17

    Möglichereise lag es auch daran, dass die Wehren des Landkreies Mühldorf noch „altmodisch“, d.h. dienststellenbezogen und nach 7 Alarmstufen alarmiert werden, während im Landkreis Erding schon einsatzmittelbezogen nach Einsatzstichwörtern alarmiert wird… Die für MÜ zuständige ILS Traunstein übernimmt die FW-Alarmierung erst im Juni 2010.

  3. Markus Held am 25. April 2010 14:21

    Der beste Kommentar ist meiner Meinung nach „Was hat der Artikel denn bitte für einen Sinn?“
    Wer schreibt so einen Artikel und was will er damit bezwecken?
    Ich kenne es so, dass das FW-Haus nach Alarm besetzt wird und wenn das erste Fahrzeug an der Einsatzstelle eintrifft werden bei Bedarf weitere Fahrzeuge direkt ohne Umweg über die Leitstelle nachgefordert (auch wenn diese nicht von der ILST alarmiert wurden).

    Ansonsten wäre ich bei solchen Angelegenheiten mit Ferndiagnosen sehr vorsichtig, dazu fehlen alle wichtigen Infos (z.B. woher welche Anzahl welcher nicht alarmierten Fahrzeuge stammen, warum diese nicht von der ILST alarmiert wurden und wie diese wann zur Einsatzstelle kamen). Auch Alarmierungspläne einer ILST können z.B. Fehler enthalten ;)

Bottom