Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(sc). Sind die zivilen Ressourcen in einer Katastrophenlage am Ende, kann die Bundeswehr im Rahmen der Amtshilfe helfen. Diese Form der Amtshilfe ist unter dem Begriff der Zivil-Militärischen-Zusammenarbeit (ZMZ) formalisiert. Die Hilfe der Bundeswehr beschränkt sich im Wesentlichen auf vier, unbewaffnete Bereiche: Manpower, Transport, Sanitätswesen und Spezialfähigkeiten. [Mehr dazu im FWNetz.de-Magazin]

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom