Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Bauarbeiten nahe einer Erdgaspipeline lösen eine gewaltige Explosion aus und kosten einen Menschen das Leben.

Bei der Explosion einer Erdgasleitung im Osten des US-Bundesstaates Texas sind ein Mensch getötet und fünf weitere verletzt worden. Zunächst waren die Behörden von bis zu drei Toten ausgegangen. Wie der Sender CNN unter Berufung auf die Behörden in Johnson County weiter berichtete, waren vermutlich Bauarbeiten Ursache des Unglücks.

weiter:

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom