Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Oelsnitz (sn), (sc). Weil das gebraucht erworbene Feuerwehrfahrzeug der Feuerwehr Oelsnitz (Vogtlandkreis) sieben Zentimeter breiter war, als es der TÜV in Sachsen zulässt, bekam das Fahrzeug keine TÜV-Plakette. Die Wehr hatte das Fahrzeug in Hessen aus Mitteln des Konjunkturpakets II erworben. Ein Umbau soll nun sieben Zentimeter einsparen. [Sächische Zeitung]

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom