Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die tägliche Newsübersicht auf fwnetz.de


Was tun bei Zwischenfall in Biblis?
Mainz-Bingen (rp), (sst). In einer groß angelegten Übung haben die Katastrophenschutzeinheiten des Landkreises Mainz-Bingen am Samstagvormittag in Bingen den Aufbau und Betrieb einer Notfallstation geübt. Dabei waren rund 170 Katastrophenschützer aus verschiedenen Organisationen im Einsatz. Über 100 weitere Helfer sorgten als Statisten für einen realistischen und praxisnahen Übungsablauf. [Allgemeine Zeitung]

Eigene Kameradin aus Unfallwrack geschnitten
Tyrlaching (by), (cl). Die Feuerwehr musste bei einem schweren Verkehrsunfall eine Ihrer Kameradinnen aus dem verunfallten Fahrzeug schneiden. Sie starb noch an der Unfallstelle. [Link]

38 Tote bei Busunfall
Ecuador (cl). Bei einem Unfall mit einem mit mindestens 50 Personen besetzten Bus sind in Ecuador mindestens 38 Menschen ums Lben gekommen. Der Bus stürzte in eine Klippe hinunter. Überhöhte Geschwindigkeit und schlechte Reifen sind vermutlich die Unglücksursache. [latina-press]

Löschfahrzeug gewonnen
Owens Cross Roads (Alabama/USA), (cl). Bei einem Wettbewerb das Löschfahrzeug-Herstellers E-One gab es einen nagelneuen Engine zu gewinnen. Bewerben konnten sich Freiwillige Feuerwehren mit einer Begründung, warum gerade sie das Fahrzeug erhalten sollen. Bei dem Gewinner erstezt das neue Fahrzeug ein 42 Jahre alten Engine, für den es keine Ersatzteile mehr gibt. Der Wert der Preises liegt bei 250.000$. [Firegeezer]

LF zu schwer – keine Zuschüsse
Pliening (by), (cl). Weil das Gewicht des neuen Staffel-LF 10/6 der Feuerwehr Pliening über der 7,49 Tonnen-Grenze liegt, wird das fahrzeug nicht bezuschusst. Grund des Mehrgewichts ist die Zusatzausrüstung. Allerdings hat der Aufbauhersteller sich bei der Palnung des Fahrzeugs verrechnet, so dass dieser auch nun einen Großteil des fehlenden Zuschusses übernimmt. Warum ein Staffel-LF mit Straßenfahrgestell allerdings fast 8,3 Tonnen wiegen muss, ist nicht erklärt. [Merkur]
Hochwasser-Bilder
Gronau (nw), (cl). Zwei umfangreiche Bilderstrecken vom Hochwasser in Gronau in der vergangenen Woche: [WN, inkland]

Die Presse mal wieder
Immendorf (ns), (cl). Ich glaube, wir machen ein Wiki, in dem die Formulierungen der Presse mit einer Übersetzung versehen werden. Ich nehme an, dass das „Löschwassertankauto“ ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank (TSF-W) ist. [newsklick]

Beschaffungen, Indienststellungen, Ausschreibungen:

Sachdienliche Hinweise werden gerne über das Kontaktformular entgegen genommen.

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “StatuS:3 – Feuerwehrnews 30-08-10” (davon )

  1. Medevac71 am 30. August 2010 16:27

    Das mit dem Wörterbuch/Wiki finde ich ne coole Idee…. denn/ und es tut wirklich weh „Löschwassertankauto“ lesen zu müssen

Bottom