Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(cl) Bernd Hoeft von der Feuerwehr Itzehoe war so freundlich uns einen Artikel über Atemschutznotfälle und die Reaktion auf solche zu geben.

Um im Falle eines Atemschutznotfalles ausreichend auf die veränderte Situation reagieren zu können, müssen von Führungskräften der Feuerwehren einige Dinge, zum Teil bereits im Vorwege beachtet werden. Zudem muss die gesamte Mannschaft auf einen solchen Fall vorbereitet sein, um ein adäquates, vernünftiges Handeln in dieser Extremsituation zu ermöglichen.

Den vollständigen Artikel gibt es im Magazin.

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom