Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(sc). In loser Folge stellt das FWNetz im “Feuerwehr Weblog” (internationale) Blogs aus den Bereichen Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophen-/Zivilschutz vor. Heute erzählt uns Bill Schumm aus Fairfax County, Virginia (USA) etwas über seinen Weblog “Firegeezer.com”.

Erzähle etwas über Dich. (Tell us something about yourself.)

Ich bin ein pensionierter „Fire Captain“ (entspricht etwa einem deutschen Zugführer, sc). Ich begann meine Laufbahn als freiwilliger Feuerwehrmann. Ich war sieben Jahre freiwilliger Feuerwehrmann, bevor ich für das Fire & Rescue Service in Fairfax County, Virginia hauptberuflich arbeitete. Die Feuerwehr von Fairfax ist eine der größten Feuerwehren im Land und hat 1.500 hauptberufliche Feuerwehrleute. In Fairfax hatten wir immer den Ruf zu den Besten Feuerwehren des Landes zu gehören.

I am a retired fire captain. I began my career as a volunteer firefighter for 7 years, then went to work as a paid fireman in the Fairfax County, Virginia, Fire & Rescue Service. Fairfax is one of the country’s largest fire departments with 1,500 uniformed, paid firefighters. And we have always had the reputation of being one of the best departments, too.
Warum hast Du das Bloggen angefangen und wie lange bloggst Du schon? (How did you start blogging? How long have you been blogging?)

Ich blogge seit drei Jahren. Davor habe ich viele verschiedene Blogs gelesen und war fasziniert davon. Ich dachte, dass mir das Spaß machen würde, deshalb habe ich mich damit beschäftigt und selbst begonnen zu bloggen.

I have been blogging for just over three years now. I was reading many different blogs online for a long time before and was fascinated with it. I thought that I would enjoy doing that, so I learned more about it and then got started.
Warum bloggst Du über das Thema Feuerwehr? (Why are you blogging about the fire service?)

Wenn Du über etwas schreiben willst, dann musst Du über das Schreiben, was du kennst. Ich war mein ganzes Leben im Bereich Feuerwehr und Rettungsdienst beschäftigt, so war es naheliegend dies zu meinem Blog-Thema zu machen.

If you want to write about anything, then you must write on what you know. And my adult life has been with the fire and ems business, so it was only natural to be my subject.
Welches sind Deine Lieblingsthemen? (Which is your favorite topic?)

Ich habe mehrere Lieblingsthemen: Weiterentwicklungen im elektronischen Bereich, verrückte Dinge, die sich ereignet haben, Technologie, Geschichte, Sachen, die anders, aber interessant für Feuerwehrleute sind.

I have several favorite topics: electronic advances, crazy things that happened, technology, history, things that are different but interesting to firefighters.
Suchst Du alle Deine Quellen selbst ab oder schicken Dir Deine Leser auch Links? (Do you check all sources yourself or do your readers provide you with links?)

Ein Mix aus beidem. Die meisten Geschichten finde ich selbst während ich das Web durchsuche. Manchmal schickt mir auch ein Leser einen Link zu einem Thema, das interessant sein könnte. Ich recherchiere dann darüber und stelle es vielleicht in das Blog.

A mix of both. Most of my stories I find myself while researching the web. Sometimes a reader will send me a link about something they find to be interesting and I will check it out, do some more research, and maybe post it.

Du schreibst eine tägliche Kolumne. Wann und wie kommen Dir die Ideen dazu? Schreibst Du diese spontan oder schreibst Du die auch schon mal auf Vorrat? (You write a daily column. When and how do you come up with the ideas for subjects? Do you write that column spontaneously or do you have „stock“?)

Ich schreibe diese immer spontan am Morgen. Ich habe dann mehr Enthusiasmus. Manchmal bekomme ich im Laufe des Tages eine Idee und mache mir Notizen, die ich dann am nächsten Morgen nutze. Zu anderen Zeiten setze ich mich einfach hin und lass es auf mich zukommen. Aber ich schreibe niemals im Voraus.

It is always written spontaneously in the morning. I have more enthusiasm then. Sometimes during the day I will get an idea and make a note, then use it in the morning. Other times I will just sit down and let something „arrive.“ But I never write them ahead of time.
Hast Du eine genau Vorstellung über das, was in Deinem Blog erscheinen darf, oder nimmst Du jedes interessante Thema? (Do you have an good idea of what should appear in your blog, or do you use any interesting topic?)

Ich schreibe über Dinge, die ich interessant finde. Ich nenne das „The Digital Day Room“ („Den digitalen Aufenthaltsraum“), weil es wie der Aufenthaltsraum in einer Feuerwache ist, wo Feuerwehrleute und Rettungsdienstmitarbeiter sich erholen. Dort reden Sie zu 80 Prozent über Feuerwehr/Rettungsdienstthemen, und den Rest über gemeinsame Interessen, wie Autos, Sport und Bier, etc.

Ich vermute, dass die meisten Dinge, die ich schreibe, für die meisten Leute, die den Firegeezer lesen, interessant sind. Wir sind alle unterschiedliche Leute mit unterschiedlichen Lebensweisen und Ideen. Aber alle von uns haben den gleichen kleinen Lebensinhalt, der uns zu Feuerwehrleuten macht. Und es ist dieser kleine Kern der uns und unsere Interessen verbindet. Hier haben wir gemeinsame Interessen und wir denken und lachen zusammen über die gleichen Dinge. So wie auf der Arbeit.

I write about things that are interesting to me. I call this „The Digital Day Room“ because it is like the firehouse day room where the firefighters and medics gather to relax. They talk 80% fire/rescue stuff, and the rest on common interests, such as cars, sports and beer, etc.
I presume that most of the things I post will be interesting to most of the people who read Firegeezer. We are all different people with different ways of life and ideas. But all of us have that same little kernel of life that makes us firefighters, and it is that little kernel that connects us and our interests. That is where we have our common interests and we think and laugh about the same things. Just like on the job.
Was ist die „Mystery Minute“? (Tell us something about the so called „Mystery Minute“. What is this?)

Die „Mystery Minute“ ist ein kleiner Spaß. Es ist eine geheimnisvolle Geschichte mit einem überraschenden Ende, die in sehr kurzen Kapitel erzählt wird. Lediglich in ein oder zwei kurzen Absätzen. Das ganze ist wie eine alte Radio- oder Fernsehserie, Du musst am nächsten Tag zurückkommen um zu lesen, was als nächstes passiert. Ich nenne es „Mystery Minute“, weil Du nur eine Minute jeden Tag benötigst um der Geschichte zu folgen.

Das erinnert mich daran, dass ich eine Weile nichts geschrieben habe. Vielleicht sollte ich eine neue  Folge aufschreiben. Danke für den Hinweis.

The Mystery Minute is just a bit of fun. It is a mystery story with a surprise ending, but it is told in very short chapters….just one or two paragraphs at a time. Like an old-time radio or movie serial…you just have to come back the next day to read what happens next. It’s called a mystery „minute“ because you only need to spend one minute each day to follow the story.
This reminds me that I haven’t done one in a while, so maybe I should get a new one written up. Thanks.
Steht hinter dem Firegeezer ein Team oder schreibst Du alleine? (Do you have a team behind the Firegeezer or do you write on your own?)

Das meiste schreibe ich selbst. Es gibt aber auch zwei bis drei Leute, die Geschichten für mich schreiben. Da sind außerdem acht bis zehn Leute, die mir Ideen und Links zu interessanten Geschichten schicken, die mir zusagen könnten.

I do most of my own writing, but I also have two and sometimes three people who write stories for me, too. There are also about 8 or 10 people who send ideas to me via links to interesting stories that they know I would consider.
Erzähle uns etwas über Deinen Tagesablauf. Wie fängt bei Dir das Bloggen an? (Tell us something about your typical day. How do you set about blogging?)

Für gewöhnlich beginnt mein Tag um sechs Uhr am Morgen am Computer mit Kaffee. Nachdem ich meine Emails durchgeschaut habe, fange ich mit den Artikeln an. Ich arbeite daran vier Stunden am Stück. Für gewöhnlich mache ich dann am späten Nachmittag mit einer oder zwei Geschichten weiter, wenn ich zu Hause bin.

I usually start out my day at the computer around 6 am with my coffee and after reviewing my emails, I will begin my postings. I work at it for a steady four hours. Then usually I will come back late in the afternoon, if I am at home, and post one or two more stories.
Was war Dein größter Erfolg bzw. Misserfolg als Blogger? (What was your biggest success or failure as a blogger?)

Ich denke mein größter Erfolg war vor zwei Jahren, als ich einen Mann enttarnte, der Leute dazu brachte ihm Feuerwehrwehr-Ausrüstung zu spenden. Er gab sich als weiblicher Feuerwehrchef einer kleinen freiwilligen Feuerwehr aus, die es aber nicht gab. Er bettelte im Internet um Ausrüstung, die er dann aber für sich behielt.

I think my biggest success was two years ago when I was able to expose a man who was tricking people into donating fire equipment to him. He was pretending to be a female fire chief of a little volunteer department that didn’t exist and was on the internet begging for equipment that he kept for himself.
Wie sieht das Feedback aus, dass Du von Lesern und Feuerwehrleuten bekommen hast? (What is the feedback like that you receive from readers and firemen?)

Viele Leute erzählen mir, dass sie es mögen etwas über Feuer und Feuerwehren in anderen Ländern zu erfahren. Ich schreibe weit mehr darüber, als es andere Blogs tun. Ebenso mögen sie die „anderen“ oder aus dem Rahmen fallenden Geschichten, die ich manchmal schreibe. Alberne Dinge wie die Elch-Geschichten oder die „Dollar Store Updates“ sind ebenfalls populär.

A lot of people tell me that they like being able to read about fires and fire departments in other countries. I do more of that than any other blog that I know of. They also like the „different“ or off-beat stories that I do sometimes. Silly things like the Moose Reports or the Dollar Store Updates are popular, too.
Wie bewertest Du den Einfluss Deines Blog in den USA? (How do you rate the importance of your blog in the U.S.?)

Ich weiß nicht, ob ich wichtig bin oder nicht, aber ich denke, ich helfe Feuerwehrleuten und Rettungsdienstmitarbeitern Informationen zu bekommen, die sie anderswo nicht bekommen. Das ist das Tolle am Internet – Informationsaustausch den man nur hier bekommt.

I don’t know if I am important or not, but I think I am helping get information to firefighters and paramedics that they do not get anywhere else. This is the wonderful think about the internet …. information sharing that you only get here.
Wie viel Besucher hat der Firegeezer im Monat? (How many visitors has Firegeezer.com a month?)

Die genaue Zahl ist vertraulich, aber es ist eine Menge für diese Art von Blog. An einem beliebigen Tag haben wir Besuche aus 30 verschiedenen Ländern. Das fasziniert mich.

The exact number is confidential, but it’s a lot for this type of blog. On any given day we will have visitors from 30 different countries. That is fascinating to me.
Warum hast Du Deinen Blog Firgeezer genannt? (Why did you name your blog Firegeezer?)

In der amerikanischen und englischen Umgangssprache ist ein geezer ein älterer Mensch. Seit ich pensioniert bin, denke ich passt das Wort. Außerdem ist es ein guter Ein-Wort-Titel für das Blog und beschreibt ganz gut wer ich bin.

In American and English slang, a geezer is an older man. Since I am retired, I thought it fits and is a good one-word title for the blog that describes who I am.
Du bist eine Kooperation mit anderen Blogs eingegangen. Wie funktioniert diese? Warum bist Du dieser Kooperation beigetreten und welche Vorteile bringt das für Dich? (You´re in a partnership with several other blogs. How does the partnership work? Why did you join it and what are the benefits you get?)

Die FireEMS-Blog-Gruppe ist aus verschiedenen Gründen von Vorteil. Ich bin eines der ersten Mitglieder, das der Gruppe beitratt, als sie gegründet wurde. Ich habe den Vorteil der guten technischen Fähigkeiten der Betreiber, weil sie sehr gut mit Computern und Webseiten umgehen können. Sie haben uns alle (Mitglieder der Gruppe) mit den neuesten Arbeitshilfen für das Veröffentlichen im Internet ausgestattet.

Wir profitieren außerdem von der Stärke, wenn viele Webseiten zusammen arbeiten. Wir können eine Leserschaft durch gemeinsame Bemühungen aufbauen. Es gibt außerdem wirtschaftliche Vorteile in dieser Partnerschaft. Ich bin sehr zufrieden mit der Übereinkunft, die wir haben.

The FireEMS Blogs group is a benefit for several reasons. I am one of the original members who joined when it was formed. I get the advantage of the operators great technological skills because they are very good at computer and website work. They have all of us (the blog members) equipped with the latest tools for internet publishing.
We also benefit from the strength of many websites together…. we can build readerships through mutual efforts. There are also business advantages of being in a partnership. I am very satisfied with the arrangement that we have.
Siehtst Du Unterschiede zwischen amerikanischen und europäischen, bzw. deutschen Feuerwehr-Blogs? (Do you see differences between American and European, respectively, or perhaps even German firefighting blogs?)

Um ehrlich zu sein, ist das FWNetz der einzige europäische Blog, das ich anschaue. Ich denke, Irakli macht einen tollen Job damit. Er bietet eine gute Mischung aus verschiedenen Medien und sehr viele Informationen. Das ist der Schlüssel: Das Internet ist eine Informationsquelle und das ist der Grund warum Leute so etwas lesen.

Ich weiß wirklich nicht, ob es in andere Ländern viele Blogs wie die unseren gibt. Ich lese keine anderen Sprachen, deshalb weiß ich das nicht. Gibt es sie denn?

To be honest, FWNetz is the only European blog that I look at and I think Irakli does a great job with it. He has a good mix of diffent media and a lot of information. That’s the key….the internet is an information source and that is why people look for you.
I really don’t know if other countries have a lot of personal blogs like we do here. I don’t read other languages, so I don’t know. Do they?
Hast Du einen Lieblingsblog oder eine Lieblingsfeuerwehrseite? (Do you have a favorite blog or a favorite fire service site?)

Ja, ich habe etwa fünf oder sechs Favoriten, die ich jeden Tag versuche zu besuchen. Aber wenn ich die nennen würde, könnten sich andere Blogs, die ich nicht erwähne, daran stören. Deshalb bin ich diplomatisch und belasse es dabei.

Yes, I have about 5 or 6 favorites that I try to check every day. But if I list them, the other blogs that I don’t mention might bet upset. So I will be a diplomat and leave it there.
Danksagung von Bill

Ich möchte mich dafür bedanken, die Möglichkeit zu haben, zu euren Lesern sprechen zu können.

And thank you for giving me the opportunity to talk to your readers.

Vielen Dank Bill für die Beantwortung der Fragen. Das Interview führte Stefan Cimander für www.fwnetz.de. Unterstützung bei der Formulierung der Fragen kam von Irakli West und Christian Lewalter.

Links

Bisher erschienen:

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom