Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die tägliche Newsübersicht auf fwnetz.de.

Leitstelle soll zurück nach Neumünster

Neumünster (sh), (sc). Die Stadt Neumünster will die Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst aus der gemeinsamen Leitstelle in Norderstedt zurückholen. Grund dafür sind Pannen bei er Alarmierung und technische Mängel. [shz]

Feuerwehr sah Geisterfahrer

Übelbach (Österreich), (sc). Auf dem Weg zu einem Unfall kam der Feuerwehr auf der Autobahn ein Geisterfahrer entgegen. Daraufhin rief die Feuerwehr Übelbach Verstärkung, die den von dem Geisterfahrer verursachten Unfall arbarbeitete. [OE24]

Interview mit dem Gladbacher-Feuerwehr-Amtschef

Mönchengladbach (nw), (sc). In einem Interview mit RP Online beantwortet der Amtschef der Feuerwehr Mönchengladbach verschieden Fragen über die Zukunft des Ehrenamtes in der Feuerwehr, Bewerber für die Berufsfeuerwehr, überörtliche Hilfe bei der Loveparade und den Rettungsdienst in der Feuerwehr. [RP online]

Motoryacht brennt aus

Budenheim (rp), (hl). Ein Brand vernichtete gestern Mittag eine Motoryacht. Der Bootsführer bemerkte bei Budenheim das Feuer aufgrund einer starken Rauchentwicklung im Motorraum. Darauf steuerte er die Yacht ans Ufer, ließ den Anker ab und sprang von Bord. Der Bootsführer war alleine und überstand seine Flucht unverletzt. Feuerwehren aus Mainz und Umgebung waren mit sieben Booten und rund 50 Einsatzkräften im Einsatz. Die aus GFK hergestellte Yacht brannte komplett aus. Es entstand ein Sachschaden von rund 170.000 Euro. [Rhein-Zeitung] [Wiesbadener Kurier]

Schwerer Unfall in Autobahnausfahrt

Soltau (ni), (hw). Ein mit drei Personen besetzter PKW ist in der Ausfahrt Soltau-Süd der Autobahn A7 von der Straße abgekommen und gegen ein Baum geprallt. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug in zwei Teile gerissen. Die Insassen des BMW wurden dabei zum Teil schwer verletzt. Der Beifahrer wurde im auf dem Dach liegenden Fahrzeugwrack eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Soltau befreit werden. [Feuerwehr Soltau]

Sprengstofflager in Mehrfamilienhaus entdeckt

Merdingen (bw), (sst). Im südbadischen Merdingen hat die Polizei ein hochexplosives Sprengstofflager in einem Mehrfamilienhaus entdeckt. Der gefundene Sprengstoff gehöre einem 35-jährigen Mann, der das Lager offenbar angelegt, den Sprengstoff teilweise selbst hergestellt und damit hantiert habe. [Rhein-Zeitung] [Badische Zeitung] [Badische Zeitung 2]

21 verletzte Feuerwehrleute bei Schornsteinbrand

Mörslingen (by), (hw). Bei einem durch Überhitzung eines alten Backsteinkamins in einem landwirtschaftlichen Gebäude sind im Landkreis Dillingen 21 Feuerwehrmänner verletzt, als sie damit beschäftigt waren ohne Atemschutz brennendes Heu und Stroh aus dem Gebäude zu befördern. [Augsburger Allgemeine]

Beschaffungen, Indienststellungen, Ausschreibungen

  • Feuerwehr Anspach (he) bekam neues LF 20/16. [Usinger Anzeiger]
  • Feuerwehr Hörbranz (Österreich) stellte ein Großtanklöschfahrzeug und ein Versorgungsfahrzeug in dIenst. [Pressemitteilung]

Sachdienliche Hinweise werden gerne über das Kontaktformular entgegen genommen.

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “statuS:3 – Feuerwehrnews 21-09-2010” (davon )

  1. Harald Laier am 22. September 2010 12:35
Bottom