Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Weidenthal (rp), (hl). Vor dem Verwaltungsgericht Neustadt/Weinstraße endete im August das Verfahren um den Wehrführer Frank Job. Die Klage des Ex-Feuerwehrmannes aus Weidenthal (Verbandsgemeinde Lambrecht) wies das Gericht ab. Eine Begründung war, dass das Vertrauensverhältnis zwischen ihm und dem Bürgermeister zerrüttet sei. Zudem hatte die Wehrleitung der Entpflichtung und Entlassung zugestimmt. Damals ließ Job offen, ob er das Urteil akzeptieren werde.

Gestern berichtete „Die Rheinpfalz“, dass das Urteil noch nicht rechtskräftig sei, weil beim Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz ein Berufungsantrag gestellt wurde. Das FWnetz bleibt an der Sache dran.

Quellen: Rheinpfalz Nr. 195 vom 24. August und Nr. 228 vom 1. Oktober 2010, Ausgabe: Mittelhardter Rundschau

Hinweis
In den bisherigen FWnetz-Publikationen wurde jeweils die Formulierung „Wehrleiter“ verwendet. Jedoch war dies seitens den Quellen falsch. Frank Job war Wehrführer der Feuerwehr Weidenthal.

Bisherige FWnetz-Berichte

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom