Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Light Rescue Truck

Light Rescue Truck

(dj). Das Edmonton Fire Department a.k.a. Edmonton Fire Rescue Services bekommt mal wieder eine Menge neuer Fahrzeuge die die alten (gelben) Löschfahrzeuge ersetzten sollen. Bis Ende des Jahres erhält EFRS:

8 Smeal Custom Pumpers
2 Smeal Custom Pumper Tankers
1 SVI Custom Tandem Hazmat
1 SVI Technical Rescue Truck
1 SVI MVU Fan & Trailer (werde Bilder senden sobald verfügbar)
1 SVI Custom Heavy Rescue

Als Besonderheit wird hier vor allem der Technical Rescue Truck angesehen, da er sich von den bisherigen Fahrzeugen in sofern unterscheidet, dass der Aufbau (SVI) nicht auf einen Spartan Gladiator Fahrgestell gebaut wurde, sondern auf einem International 4400 2-door cab/chassis.

Dieser Rescue Truck soll ausschliesslich mit Ausrüstung für Einsturz und Abstützung verlastet sein (sorry Irakli leider kein Paratech).

Anbei ein kurzes Video!

Der neue Haz Mat Truck soll den 5 Jahre „alten“ Haz Mat Truck ersetzen, welcher dann als Reservefahrzeug und in naher Zukunft als Hat Mat Süd eingesetzt werden soll.

Nach Lieferung der Trucks und in Betriebnahme durch unsere Hausmechaniker werden alle gelben Pierce Pumps durch neue Smeals ersetzt worden sein.

Happy Times!

Kommentare

6 Kommentare zu “Neues aus Edmonton: Spielzeug für unser TR Team” (davon )

  1. Cimolino am 26. Oktober 2010 08:42

    Hallo,

    warum wird von gelb (war ja mal sehr hip „drüben“) wieder auf rot umgestellt?

  2. diggler am 26. Oktober 2010 14:23

    @Ulli: in 2001 bekamen wir einen neuen Fire Chief der es sich zur Aufgabe gemacht hatte eine „neue“ Feuerwehr Edmonton aufzubauen. Es mussten erhebliche Neuanschaffungen gemacht werden und da er der Meinung war, dass Rot die einzig ware Feuerwehrautofarbe ist, wurden entsprechend nur solche angeschafft. Er hatte wohl auch einen „kompensierungs Komplex“ da man wohl nicht grössere Truck kaufen konnte.

    So gesehen stellt dieses Fahrzeug auch ein novum dar, da es wohl so ziemlich das kleinste in der Flotte der Neuen ist.

  3. Cimolino am 26. Oktober 2010 14:31

    Hallo,
    es beruhigt mich sehr, dass auch in der „neuen Welt“ reine Sachentscheidungen über jeder Emotion stehen… ;-)
     

  4. diggler am 26. Oktober 2010 16:01

    Da hast du recht Ulli *LOL*
    Aber mal im ernst:
    Ich wage sogar zu behaupten, das die „neue Welt“ mehr emotionsgelenkt ist als die „alte“ und Sachentscheidungen meist Traditionen und Emotionen unterliegen :-(
    Evtl. wird sich das aber zumindest in den US ändern, wenn man sich mal die Finanzlage der Komunen anschaut.

  5. firebuff911 am 26. Oktober 2010 19:53

    Ist „Light Rescue Truck“ gleichbedeutend mit „Technical Rescue Truck“? Denn wenn das abgebildete tatsächlich „Light“ ist, frage ich mich wie das „Heavy“ aussieht.

  6. diggler am 27. Oktober 2010 00:18

    @firebuff911: ungefähr so (klick mich ich bin ein Link)

Bottom