Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die Newsübersicht für den 04-02-2011 auf fwnetz.de

Feuerwehr als Streudienst

Breitenbach (rp), (hl). Gestern Vormittag sorgte Eisregen für glatte Straßen in der Westpfalz. Einen ungewöhnlichen „Streudienst“ gab es in Breitenbach (Landkreis Kusel). Ein Krankenwagen erreichte sein Fahrziel aufgrund der Straßenglätte nicht. Die örtliche Feuerwehr und der Bauhof rückten als gemeinsamer Streudienst an und streuten die Fahrbahn bis zur Einsatzstelle ab. [FW Waldmohr]

Bier weg – „Löschzug“ alarmiert

Kaiserslautern (rp), (hl). Gegen einen Mann aus Kaiserslautern wird wegen „des Missbrauches von Notrufen“ ermittelt. Er hatte zusammen mit seinem Begleiter eine mit mehreren Bierflaschen gefüllte Tasche in einen Zug gestellt. Anschließend überbrückten beide die Zeit bis zur Abfahrt auf dem Bahnsteig und rauchten. Während der „Raucherpause“ trat das Bier ohne das Duo die Zugfahrt an. Da ein Ansprechpartner auf dem Bahnsteig nicht greifbar war, löste der Kaiserslauterer den Notruf aus. Unter anderem rückte die Feuerwehr an. Ob der „Löschzug“ den Durst des Mannes, der 1,95 Promille Alkohol im Blut hatte, bekämpfen konnte teilte die Bundespolizei in ihrer Pressemitteilung nicht mit. [presseportal.de]

Florians Brot unterstützt die Jugendfeuerwehr

Bubach-Calmesweiler (sl), (hl). Eine Bäckerei in Bubach-Calmesweiler verkauft einen Monat lang „Florians Brot“. 40 Cent von jedem verkauften Brot spendet der Betrieb an die Jugendfeuerwehren Bubach-Calmesweiler und Macherbach. [FW Eppelborn] Neu ist diese „Spendenform“ jedoch nicht. Das FWnetz berichtete bereits vor rund zwei Monaten über eine ähnliche Aktion aus Köln [FWnetz]

Gedenkstunde: 1971 starben drei Feuerwehrleute bei Brandkatastrophe in Wiesbaden

Wiesbaden (he), (sst). Vor 40 Jahren kam es im Linde-Kältetechnikwerk in Wiesbaden zu einer verheerenden Brandkatastrophe. Drei Feuerwehrleute starben während der Löscharbeiten, als ein Gebäudeteil in sich zusammenstürzte. Fünf Tage lang dauerten die Löscharbeiten, zu denen Feuerwehrkräfte aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet alarmiert wurden. In einer Gedenkstunde erinnerten der Kostheimer Heimatverein und die Freiwillige Feuerwehr mit einer Dokumentation und Zeitzeugen-Berichten an den “schwärzesten Tag in der Geschichte der Wiesbadener Feuerwehr”. [Wiesbaden112]

Produktnews

Kawasaki Rescue-ATV KVF750 4×4 von design112

Runkel (he), (sst). In Zusammenarbeit mit Kawasaki Deutschland bietet der Hersteller von Beschriftungen für Einsatzfahrzeuge „design112“ das All-Terrain-Vehicle KVF750 4×4 als „Komplettpaket“ für Feuerwehren und Rettungsdienste an. Ausgestattet mit Sondersignalanlage und Blaulicht und in auffälliger Beklebung ist das Fahrzeug optimal für Off-Road-Einsätze geeignet. [design112]

Sachdienliche Hinweise werden gerne über das Kontaktformular entgegen genommen.

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “statuS:3 – Feuerwehrnews 04-02-2011” (davon )

  1. Eric am 4. Februar 2011 19:33

    Moin,
    die Aktion mit dem „Florians-Brot“ findet scheinbar Saarlandweit statt, auch bei uns wird demnächst eine Bäckerei dieses Brot anbieten. Offenbar ist dies aber auch eine vom DFV initiierte Aktion. Ich frage mal nach obs da genaueres gibt. :)

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom