Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Bielefeld (nw), (sc). Angehörige der Berufs- und der freiwillien Feuerwehr kritisieren die Stat Bielefeld. Es geht dabei um falschen Ehrgeiz, rigorose Sparmßanahmen und alten Fahrzeugbestand bei der Feuerwehr. Die FF befürchtet Mitglieder an das besser ausgestattte THW zu verlieren, während die BF der Stadt vorwirft, in der Feuerwehr nur einen Fremdkörper zu sehen. [Westfalen-Blatt] [FWNetz-News vom 25.11.11]

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom