Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die Newsübersicht für den 14-03-2011 auf fwnetz.de

Zwei neue BF-Wachen

München (by), (hl). Die Feuerwehr München ersetzt in den nächsten Jahren die vorhandenen BF-Wachen Schwabing und Ramersdorf durch Neubauten. [Video muenchen-tv.de]

Großbrand in Bad Bentheim

Bad Bentheim (ns), (hl). Während einem Großbrand verhinderte die Feuerwehr ein Übergreifen auf angrenzende Gebäude. Es brannte eine Tischlerei. Die verschachtelte Bauweise und die Hanglage des Brandobjekts erschwerten den mehrstündigen Einsatz. [FW Bad Bentheim]

Glatteisunfälle in Nordfriesland

Husum (sh), (hl). Am Freitagmorgen ereigneten sich in Nordfriesland zahlreiche Verkehrsunfälle wegen Glatteis. Zwischen Braderup und Süderlügum starben beim wohl schwersten Unfall zwei Frauen. [presseportal.de]

Brand in Mehrparteienhaus mit sechs Verletzten

Landau/Pfalz (rp), (hl). Bei einem Brand in einem Mehrparteienhaus wurden sechs Bewohner verletzt. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am vergangenen Freitag gegen 22:33 Uhr alarmiert. Der Brand war in einer Küche im Erdgeschoss ausgebrochen und hatte sich anschließend auf zwei weitere Stockwerke ausgebreitet. Erste polizeiliche Ermittlungen gehen davon aus, dass eine vergessene Herdplatte Brandursache war. [FW Landau]

Wohnhausbrand mit drei Toten

Berlin, (hl). Bei einem Wohnhausbrand im Berliner Stadtteil Neukölln starben am vergangenen Samstag drei Hausbewohner. 17 Menschen wurden mit Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser gebracht. Die Feuerwehr rettete Hausbewohner mit einem Sprungpolster, Leitern und Fluchthauben. Laut Polizeiangaben wurde der Brand vorsätzlich gelegt. [FW Berlin]

Großbrand auf dem Schrottplatz

Deißlingen (bw), (hl). Ein Großbrand auf einem Schrottplatz in Deißlingen (Landkreis Rottweil) beschäftige am Samstag einige Feuerwehren aus der Region. Bei Ankunft der ersten Wehr standen bereits etliche Fahrzeuge und Schrott in Vollbrand. Eine Rauchwolke stand über der Einsatzstelle und war kilometerweit zu sehen. [FW Deißlingen] [FW Rottweil] [FW Oberndorf]

LKW kippt am Autobahnkreuz um

Alzey (rp), (hl). Ein mit Altpapier beladener LKW kippte am Samstag am Autobahnkreuz Alzey (BAB 61 / BAB 63) um. Der Fahrer war im Fußbereich eingeklemmt und nur leicht verletzt. Jedoch gestaltete sich die Rettung schwierig, da der LKW in die Leitplanken gestürzt war. [FW Alzey]

2.520 Feuerwehreinsätze in 2010

Hofbieber (he), (hl). Die Feuerwehren im Landkreis Fulda rückten im letzten Jahr zu 2.520 Einsätzen aus. Diese Zahl wurde auf der Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes bekanntgegeben. [osthessennews.de]

Brand in Verlagsgebäude

Fulda (he), (hl). Zu einem Brand in einem Verlagsgebäude rückte die Feuerwehr Fulda gestern Morgen aus. Die Einsatzstelle lag wenige hundert Meter vom Hauptstützpunkt entfernt. Mehrere mit Atemschutz ausgerüstete Trupps bekämpften den Brand. Innerhalb von kurzer Zeit brachten die Wehrleute das Feuer unter Kontrolle. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Brandursache. [osthessennews.de]

Explosion in Alsdorf

Alsdorf (nw), (hl). Vermutlich durch Suizidabsichten kam es in Alsdorf bei Aachen zu einer Explosion mit anschließendem Brand. Feuerwehrkräfte entdeckten während den Löscharbeiten den toten Wohnungsinhaber. Das THW sicherte das einsturzgefährdete Gebäude. [az-web.de]

Schlange aus Klärwerk gerettet

Bochum (nw). Feuerwehrleute und ein Reptilienfachmann retteten zusammen eine Kornnatter aus einem Hebewerk in einem Bochumer Klärwerk. Vermutlich wurde das ungiftige Tier in der Kanalisation ausgesetzt. [derwesten.de]

Ausland

Busunglück mit 15 Toten

New York (usa), (hl). Durch ein Busunglück im Stadtteil Bronx starben 15 Personen. Nach einem Überschlag rutschte der Bus über eine Straße und erfasste einen Lichtmast, der die Fahrzeugoberseite aufriss. [spiegel.de]

Sachdienliche Hinweise werden gerne über das Kontaktformular entgegen genommen.

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “statuS:3 – Feuerwehrnews 14-03-2011” (davon )

  1. CP85 am 14. März 2011 13:34

    Schwerer Verkehrsunfall am Samstag in Hamburg mit 4 Toten und mehreren Verletzten. Psychologisch wohl kein einfacher Einsatz gewesen.
    http://www.ndr.de/regional/hamburg/unfall559.html

Bottom