Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Die Newsübersicht für den 23-03-2011 auf fwnetz.de

DWD veröffentlicht keine Radioaktivitätsmesswerte
Offenbach (he), (hl). Der Deutsche Wetterdienst (DWD) stellte in einer Pressemitteilung klar, dass die Einrichtung zwar Radioaktivität in der Luft und im Niederschlag überwacht. Jedoch erhält das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) die Messwerte. „Nur diese Behörde des Bundesumweltministeriums hat auch die Experten, die Messergebnisse vor allem radiologisch bewerten und einschätzen können, ob Gefahren für die Bevölkerung bestehen“, erklärte Uwe Kirsche, Pressesprecher des DWD. Die Vorgehensweise ist im Strahlenschutzvorsorgegesetz festgelegt. [DWD]

Wohnungsbrand mit einer Toten und vier Verletzten
Kusel (rp), (hl). Während Löscharbeiten entdeckten Feuerwehrleute eine verkohlte Leiche. Hierbei soll es sich um eine 48jährige Mieterin handeln, deren Wohnung in Brand geraten war. Vier Hausbewohner kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus. Über die Brandursache gibt es derzeit keine Hinweise oder Erkenntnisse. [Polizei RP]

Ehemaliger Wehrführer mit Anhörungsrüge gescheitert
Koblenz (rp), (hl). Das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz hat die Anhörungsrüge des entlassenen Wehrführers der Feuerwehr Weidenthal gegen die Nichtzulassung der Berufung zurückgewiesen. Schon mehrfach hatte das FWnetz darüber berichtet, zuletzt am 07-02-2011. [justiz.rlp.de] [Feuerwehrnews 07-02-2011]

Tragehilfe am Rheinufer
Lahnstein (rp), (hl). Nachdem ein achtjähriges Mädchen eine vier Meter Tiefe Böschung am Rheinufer hinabgestürzt war, rückte die Feuerwehr zur Tragehilfe aus. Der Rettungsdienst allein konnte eine steile Zuwegung nicht allein überwinden. Mit Steckleiterteilen und einer Schleifkorbtrage retteten die Wehrleute das Mädchen, die anschließend mit ihrer Mutter in einem Rettungswagen die Unglücksstelle verließ. Daher transportierte die Feuerwehr die verwaisten Fahrräder zur Polizei und beendete damit den Einsatz. [FW Lahnstein]

Zusammenlegung
Eschbronn (bw), (cl). Aus zwei mach eins. Die Feuerwehren Locherhof und Mariazell fusionieren zur Feuerwehr Eschbronn. [Südkurier]

Unfall mit Rettungswagen
Düsseldorf (nw), (cl). Ein Rettungswagen bog heute morgen vorsichtig mit eingeschaltetem Sondersignal in eine Kreuzung ein und wurde von einem Rollerfahrer übersehen. Dieser fuhr seitlich in das Fahrzeug und wurde schwer verletzt. [RP-Online]

Gefährliche Brandstiftungen
Berlin (b), (cl). Immer wieder brennen im Stadtteil Neukölln Hasuflure in Mehrfamilienhäusern, weil Kinderwagen oder sonstige Gegenstände angezündet werden. Am vergangenen Wochenende starben bei einem Brand 3 Menschen. In der vergangenen Nacht brannte es wieder in vier! Hausfluren. Die Fahndung nach dem oder den Tätern läuft auch Hochtouren. [Welt]

Dicke Luft in Werneck
Werneck (by), (cl). Weil der Stadtrat sich gegen die Anschaffung einer Drehleiter ausgesprochen hat, herrscht nun schlechte Stimmung in der Stadt. Die Feuerwehr spricht von einem „Kreuzzug gegen die Feuerwehr“ und rein subjektiver Meinungsbildung. Objektive Argumente und gesetzliche Vorgaben haben bei der Beschlußfassung keine Meinung gespielt. [Mainpost]

Feuerwehrauto wird teurer
Nienborg (ns), (cl). Zur Erstazbeschaffung eine Einsatzleitwagens hat die Gemeinde 50.000 € im Haushalt vorgemerkt. Gespräche mit Nachbargemeinden, die in den letzten Jahren ähnlich Fahrzeuge beschafft haben ergaben, dass die Hersteller nicht selten das doppelte verlangen. Trotzdem soll das Fahrzeug beschafft werden. [Ahlener Zeitung]

Ausland

5 Tote bei Wohnhausbrand
Altoona (usa), (cl). Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr, die eine Minute nach dem Alarm bereits an der Einsatzstelle war, starben bei einem Wohnhausbrand am frühen Dienstag morgen in Pennsylvania 5 Menschen. Die Brandursache ist noch nicht bekannt, ebensowenig ob die im Haus vorhandenen Rauchmelder funktionsfähig waren. [Firegeezer]

Theater ausgebrannt
Paris (fr), (cl). Ein weltberühmtes Theater in Paris, das als Heimstätte des CanCan gilt, ist gestern ausgebrannt.[n-tv]

Haus abgebrannt, weil örtliche Feuerwehr nicht ausrückte
Lebanon (usa), (cl). Ein Haus brennt, mehrere Freiwillige Feuerwehren werden alarmiert, aber ausgerechnet die Feuerwehr, die nur wenige hundert Meter vom Einsatzort entfernt ihr Feuerwehrhaus hat, rückt wegen Personalmangels nicht aus. 20 Minuten nach dem Alarm trifft das erste Löschfahrzeug aus dem Nachbarort ein. Zu spät für das Haus. [Firegeezer]

Die Bilder gleichen sich
Indianapolis (usa), (cl). Natürlich sind auch namhafte Stiefelhersteller aus Europa bei der größten Feuerwehrmesse der USA, der FDIC vertreten. Und wie bei der Interschutz hat ein Hersteller Rucksäcke dabei. Und auch in den USA sind die Dinger begehrt. [Facebook]

Erdbeben
Myanmar/Thailand/China/Laos (cl). Heute erschütterte Ein Erdbeben der Stärke 6,8 das Grenzgebiet der vier genannten Länder. Nach Angaben der Behörden starben mindestens zwei Menschen.  [google]

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “StatuS:3 – Feuerwehrnews 24-03-2011” (davon )

  1. MatthiasM am 26. März 2011 15:51

    Die Karte mit der Ortsdosisleistung beim BFS gibt’s hier
    http://odlinfo.bfs.de/

Bottom