Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Efringen-Kirchen (bw), (sc). An der Baustelle des Katzenbergtunnels nahe Efringen-Kirchen gibt es in Zukunft keine Unklarheiten mehr über die  Zuständigkeit der Feuerwehr. Der Streit war durch das Engagement des Sicherheitsdienstleisters Falck losgetreten worden. In einem Vertrag zwischen der Gemeinde Efringen-Kirchen und der Deutschen Bahn AG klärten die beiden Parteien die rechtlichen Standpunkte und legten die Abläufe fest. [Badische Zeitung] [FWNetz]

Kommentare

Ein Kommentar bisher zu “Keine Privatfeuerwehr in Efringen-Kirchen” (davon )

  1. firebuff911 am 13. April 2011 08:39

    sehr interessanter Zeitungsartikel

Bottom