Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(sc). Heute, am 3. Mai ist der Internationale Tag der Pressefreiheit. Dieses Ereignis gibt es seit dem Jahr 1994. Auch wenn das auf den ersten Blick nichts mit Feuerwehr zu tun hat, möchte ich auf diesen Tag hinweisen, den die Gefahren für die Pressefreiheit (unter die auch Blogs fallen) bestehen nicht nur in Kriegsgebieten oder totalitären Staaten, sondern auch in der westelichen Welt. Dazu gehören die Unterordnung von Pressefreiehit unter die Staatsräson oder ökonomische Interessen sowie das Verhindern von kritischer Berichterstattung durch rechtliche Drohkulissen etc.

Links

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom