Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Lindau/Weißensberg (cl). Auf der Anfahrt zu einem Verkehrsunfall auf der A96 sind ein  Rettungswagen des BRK und ein Vorausfahrzeug der  Freiwilligen Feuerwehr Weißensberg zusammengestoßen. Der Fahrer des Feuerwehrautos wollte die Autobahn über eine Behelfsausfahrt verlassen, um auf die Gegenfahrbahn zu gelangen. Das erkannte der Fahrer des Rettungswagens zu spät und fuhr auf das Fahrzeug aus, welches daraufhin in die Autobahnböschung schleuderte.

Die drei Feuerwehrmänner und die zwei Insassen des Rettungswagens wurden leicht verletzt.

[Links]Vol.at, FF Weißensberg

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom