Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(jou) Auf DREHLEITER.info wurde jetzt eine Umfrage mit folgendem Inhalt gestartet: Benötigen wir einen verbindlichen und mind. 35 Stunden umfassenden Ausbildungslehrgang zum „Maschinist für Hubrettungsfahrzeuge“ mit technischen und taktischen Lehrinhalten in der FwDV 2?

Jetzt unter www.drehleiter.info anmelden, Meinung kundtun und mitdiskutieren…

 

Kommentare

3 Kommentare zu “Lehrgang „Maschinist für Hubrettungsfahrzeuge“ in die FwDV 2?” (davon )

  1. Philipp am 29. Mai 2011 08:21

    Verständnisfrage: Was machen wir in Hessen? Hier gibt es doch den den Lehrgang Drehleitermaschinist an der HLFS.
    Gibt es diesen Lehrgang nur in Hessen?

  2. Cimolino am 29. Mai 2011 09:23

    Hallo JOU,

    ich finde die Umfrage nicht. (Oder ist das die Diskussion im Forum?)

    @Philipp:
    Es gibt schon lang (oder gab es noch nie) in allen BL keine (ausreichenden Zahlen an) DL-Lehrgängen an den LFS mehr… davon abgesehen gibts keinerlei Verpflichtung an die FA oder Feuerwehren oder Gemeinden (jenseits von für viele viel zu abstrakten Forderungen aus EU-Regeln oder dem Geräte- und Produktsicherheitsgesetz).
    Ich vergleiche das seit Jahren mit der Gabelstaplerproblematik. Das Fahren damit ist ungleich einfacher, trotzdem muss jeder (!) dafür einen Schein erwerben. Bei der DL oder einem TM reicht ggf. ein Fingerzeig… (und viel Mut zur Verantwortung).

  3. JayeM am 29. Mai 2011 13:20

    @Cimolino
    Wenn man angemeldet ist auf http://www.drehleiter.info, sieht man die Umfrage rechts in der Navigation.
     
    Ansonsten kann man nach der Anmeldung natürlich auch gerne in dem Thread ausführlicher antworten:
    http://www.drehleiter.info/php/forum/viewthread.php?forum_id=5&thread_id=321
     
    Gruss

Bottom