Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Enkenbach-Alsenborn (rp), (hl). Durch einen Großbrand in einem Industrieunternehmen von Enkenbach-Alsenborn (Landkreis Kaiserslautern) entstand gestern Abend laut Polizeiangaben ein Schaden von rund vier Millionen Euro. Rund 100 Einsatzkräfte aus der Region rückten zur Einsatzstelle aus. Vorsorglich wurden die Anwohner aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Jedoch stellten die Einsatzkräfte keine messbaren Schadstoffe in der Luft fest. Ob der Brandausbruch mit den derzeitigen Renovierungs- und Umbaumaßnahmen in Verbindung steht ist nicht bekannt. [Polizei RP]

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom