Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Zum Thema „Erkundung“ und „Gefahren an der Einsatzstelle“: Sehr empfehlenswerter Artikel! Feuerwehr rückt an zu „E-Leitung auf Zaun“. Mit der Wärmebildkamera sieht man schön, wie ein Kettenschloss auf ca. 150°C erhitzt wird. Der Übergang vom Strom in den Bauzaun ist ganze 200 Meter (!) von dieser Stelle entfernt. Übrigens bei Übungslagen und Planspielen eine prima Falle, und für das Reale Einsatzleben eine mehr als geeignete Erinnerung daran, dass Erkundung einfach sauwichtig ist.

Kommentare

2 Kommentare zu “Spannung pur: Elektroleitung auf Zaun” (davon )

  1. Ulrich Wolf am 2. Juni 2011 19:21

    Auch bei gerissenen Hochspannungsleitungen ist eine solche Spannungsverschleppung möglich. Z.B. wenn die Leitung einem Weidezaun o.ä. berührt. Auch so kann gefärhliche Spannung an Stellen übertragen werden, an denen niemand denkt!

  2. Spannungsverschleppung über Bauzaun | pvsafety am 2. Juni 2011 19:26

    […] Irakli West schreibt dazu bei FWnetz: http://www.fwnetz.de/2011/06/02/spannung-pur-elektroleitung-auf-zaun/ […]

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom