Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Oberursel (he), (cl). Nach einem Brand in einem Fachwerkhaus in der Oberurseler Altstadt am Freitag Abend, bei dem die Bewohnerin des Gebäudes ums Leben kam, wurden zwei 14-jährige Jungen verhaftet. Mittlerweile gestanden sie, das Feuer im Haus der geistig verwirrten Frau gelegt zu haben. Warum die Jugendlichen den Brand legten ist noch nicht bekannt.

[Links] hr-online, Feuerwehr Oberursel, Taunus Zeitung

Kommentare

Kommentare geschlossen.

Bottom