Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Freiburg (bw), (sc). In Freiburg ist das Gebäude eines Kindergartens zum zweiten Mal binnen fünf Jahren komplett niedergebrannt. Gegen 3:30 Uhr am Montagmorgen wurde der Feuerwehr ein Brand im Kindergarten St. Peter und Paul angezeigt. Trotz eines Großaufgebotes von Berufs- und frewilliger Feuerwehr war das Gebäude nicht mehr zu retten. Bereits 2006 war das Gebäude des Kindergartens niedergebrannt, damals war die Ursache Brandstiftung. [Badische Zeitung] [Fotos] [FW Freiburg] [maps]

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom