Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Kiel (sh), (sc). Die Kündigung des Betreibervertrages mit der Stadt Kiel für das Ölbekämpfungs- und Feuerlöschschiff MS „Kiel“ durch das Land Schleswig-Holstein und die Anküdigung einen privaten Reeder für das Schiff zu suchen, führt in Kiel derzeit zu einer hitzigen Diskussion. Das Land will mit diesem Schritt Geld einsparen und begründet die Kündigung mit den im Verhleich zu einem privaten Reeder doppelt so hohen Beerederungskosten durch die Stadt Kiel. [KN-online]

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom