Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Im Moment kommen erste Informationen zu einem schweren Verkehrsunfall in Hamburg rein. Ein Löschfahrzeug soll auf dem Weg zu einem Brandeinsatz auf einer Kreuzung einen Linienbus seitlich gerammt  haben. Der Bus wurde noch mehrere Meter mitgeschleift. (und erfasste dabei eine Passantin. Die Frau und mindestens eine weitere Person) Zwei Businsassen kamen bei dem Unfall ums Leben. Der Fahrer des Löschfahrzeuges war eingeklemmt. Wenn nähere Informationen vorliegen, werden wir berichten.

[Link]Nonstopnews, Bild des Bereitstellungsraumes 1 und Nummer 2, CityNews

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Du musst angemeldet sein, um zu kommentieren.

Bottom