Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

ESEPAVon Lars Konrad

Vom 13.07. – 27.07.2009 war es für meine Frau Wiebke und mich mal wieder soweit: Wir fuhren für zwei Wochen in das Ausbildungscamp der E.S.E.P.A. in Rizomata nach Griechenland. Das ganze Jahr über werden dort griechische freiwillige Einsatzkräfte und zum Teil ausländische Einsatzkräfte in der Waldbrandbekämpfung ausgebildet. In den Sommermonaten, wenn die Waldbrandgefahr am größten ist, werden sechs jeweils zweiwöchige Wachschichten angeboten, in denen sich größtenteils deutsche, aber auch österreichische, schweizerische und holländische Einsatzkräfte ausbilden lassen können und dabei auch den unmittelbaren Brandschutz rund um das Camp sicherstellen. Bei größeren Feuern erfolgt auch eine Verlegung in weiter entfernte Gebiete.

Nachdem wir schon 2008 dort zwei (auch ohne größeren Einsatz) sehr interessante Wochen verbracht hatten, stand für uns schnell fest, dass wir auch 2009 wieder dort unseren Urlaub verbringen wollen. Der Empfang war wieder sehr herzlich: Einige Gesichter waren noch vom Vorjahr bekannt und auch die „neuen“ wurden sehr schnell integriert. Weiterlesen…

breadbutter(DJ) Nach langerer Zeit hatte ich endlich mal wieder einen Einsatz zu einem richtigen Feuer. Da ich die Nacht davor frei hatte und somit das 2. Alarm Feuer in Terwillegar verpasste, wurden wir heute zu einem Einfamilienhaus gerufen, welches durch die Unachtsamkeit der Besitzerinn beinahe ein Opfer der Flamen wurde. Weiterlesen…

diggler_grasbrand(DJ) Ich hatte gestern mal Zeit waehrend eines Einsatzes ein paar Bilder und Videos zu schiessen. Es handelte sich bei diesem Einsatz um ein Grassfeuer das sich vom Strassengraben auf ein Feld ausbreitete. Da es seit einiger Zeit recht trocken war und die Temperaturen gestern 23 Grad Celsius erreichten (Luftfeuchtigkeit ca. 25%) waren wir bereits vorgewarnt, das es zu einigen Grassfeuern kommen koennte.

Weiterlesen…

oelalarm01Landkreis Lindau Bodensee / Jörg Fischer

Am Samstag, den 28.03.2009 wurde gegen 09:36 Uhr die Feuerwehren Lindau und Wasserburg mit „ca. 1 Quadratkilometer großer Ölteppich auf dem Bodensee vor Wasserburg“ alarmiert. Ein Sportfischer hatte diesen entdeckt und der Polizei Lindau gemeldet. Weiterlesen…

Konstanz (BW). Ein Dehnfugenbrand hält die Feuerwehr Konstanz seit 23.15 Uhr der Silvesternacht in Atem. Noch immer schwelt der Brand und ein Ende des Einsatzes ist nicht abzusehen da die Feuerwehr die Dehnfuge kontrolliert ausbrennen lässt.

Weiterlesen…

Bottom