Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz
Pumpenein- und ausgänge am Tanklöschfahrzeug

Pumpenein- und ausgänge am Tanklöschfahrzeug

Einsatzspektrum einer Kleinstadt-Wehr

Das Einsatzspektrum entspricht der Wehr einer Kleinstadt, wenn man den Flugbetrieb ausklammert. Auf dem Areal gibt es Wohnhäuser, Kindergärten, Schulen, Werkstätten, Büro- und Verwaltungsgebäude, Geschäfte sowie Freizeiteinrichtungen. Natürlich auch militärische Einrichtungen und Straßenverkehr. So rückt die Wehr zu Bränden genauso aus wie zu technischen Hilfeleistungen. Auch Verkehrsunfälle ereignen sich auf dem Flugplatz. Jedoch bisher ohne eingeklemmte Personen, so die Firefighter während einem Gespräch. Auf dem Areal gibt es eine strikte Geschwindigkeitsbeschränkung.

Auch First-Responder-Einsätze fahren die entsprechend ausgebildeten Feuerwehrleute. So gehört ein verletztes Mädchen während dem Sportunterricht genauso zum Einsatzalltag wie der Senior mit einem Herzinfarkt. Auf dem Erstangriffsfahrzeug ist die Ausstattung verlastet. Ist ein Transport ins Krankenhaus erforderlich, dann wird über die Leitstelle ein deutscher Rettungswagen angefordert. Auch ein Notarzt kommt – wenn erforderlich – von deutscher Seite auf den Flugplatz.

Für Einsätze mit Gefahrstoffen ist die Wehr ebenfalls gerüstet. Jedoch werden, ähnlich der GAMS-Regel, lediglich Erstmaßnahmen eingeleitet. Auf dem Flugplatz gibt es spezielle Einheiten mit Experten, die sich anschließend um alle weiteren Maßnahmen kümmern. Weiterlesen…

Ramstein (rp), (hl). Auf der Bundesautobahn 6 kurz nach Kaiserslautern in Fahrtrichtung Saarbrücken (sl). Kaum wird es neben der Autobahn grüner fliegt ein Flugzeug über mein Auto. Es verringert seine Flughöhe und verschwindet hinter den Bäumen. Gelandet ist die Maschine auf dem Flugplatz Ramstein, dem größten Stützpunkt der US Air Force (AF) außerhalb der USA. Dorthin bin ich unterwegs. Weiterlesen…

Abgelegt: Allgemeines, Ausbildung und Taktik, Magazin, Reportagen und Berichte, Technik, Fahrzeuge, Produkte und Ausrüstung
Tags: , , , , , ,

(cl). Anfang März musste ich mit meiner Arbeitsplatz-Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall ausrücken. Ein Traktor hat beim Abbiegen einen Pkw (VW Golf älterer Bauart) überrollt. Für den Pkw-Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Nur wenige Wochen später sah ich Bilder eines Einsatzes der Feuerwehr Damme. Sie sind zu einem fast identischen Unfall ausgerückt. Allerdings wurde der Pkw-Fahrer hier nur leicht verletzt.

Unfallstellen Grävenwiesbach und Damme

Weiterlesen…

Abgelegt: Feuerwehr Weblog, Reportagen und Berichte
Tags: , ,

Dieses Jahr erstmals als Aussteller vor Ort, das ist dann doch etwas anderes als aus „Pressesicht“. Praktisch bedeutet das zweierlei: erstens, man übernachtet wesentlich näher an der Messe, genau genommen genau gegenüber. Bedeutet weniger hin- und herfahren, und Abends kriegt man das bunte Treiben in den Restaurants und Bars mit. Zweitens, man verbringt logischerweise die meiste Zeit am Stand, und kommt nicht so viel herum.

Unterm Strich ist das nicht so wild, denn trotz den zwei Jahren Pause – der letzte Besuch war 2009 – hat sich nicht viel getan. Die wichtigsten Neuerungen wurden ja letztes Jahr auf der Interschutz präsentiert, und was Fahrzeuge betrifft, ist es natürlich recht sinnlos diese Riesendinger in Europa auf den Markt zu bringen.

Dennoch bin ich über ein Paar Dinge gestolpert, die ich hier zeigen möchte:

Weiterlesen…

Abgelegt: Reportagen und Berichte
Tags: , ,

Vandalia Avenue, Ladder 170 NYFD

Es ist der 18. Dezember 1998, Weihnachten steht vor der Tür. Das New York Fire Department wird zu einem Zimmerbrand im 10.OG in der Vandalia Avenue gerufen (Google Street View). Bei Ankunft ist Rauch zu sehen. Weiterlesen…

Abgelegt: Reportagen und Berichte
Tags: , ,

Bockenau (rp), (hl). Der Kreisfeuerwehrverband Bad Kreuznach hatte die Feuerwehrangehörigen zu einer Podiumsdiskussion am 19. November nach Bockenau (Verbandsgemeinde Bad Rüdesheim / Landkreis Bad Kreuznach) eingeladen. Teilnehmer aus der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik diskutierten unter der Überschrift „Ist das Ehrenamt Feuerwehr so noch leistbar?“ über aktuelle Probleme aus dem ehrenamtlichen Feuerwehrbereich. Das Angebot, mit den „Verantwortlichen des Feuerwehrwesens ins Gespräch zu kommen“, nahmen viele Zuschauer wahr. Insgesamt dauerte die Veranstaltung in der Bockenauer-Schweiz-Halle rund zweieinhalb Stunden. Weiterlesen…

Abgelegt: Magazin, Reportagen und Berichte
Tags: , , , , , , , , , ,

Interschutz 2010Leipzig (sn), (sst). Um Werbung kommt man heutzutage nicht mehr herum. Ob Fernsehspots, Plakate oder Werbeflyer, nahezu jeder Hersteller wirbt für sein eigenes Produkt, um es zu verkaufen. Auch auf der Interschutz zogen die verschiedenen Hersteller alle Register, um auf sich und ihr Produkt aufmerksam zu machen. Nackte Haut, Werbegeschenke oder Produktplatzierungen auf den Ständen anderer Hersteller – auf der Interschutz 2010 in Leipzig war alles vertreten. Weiterlesen…

Abgelegt: Feuerwehr Weblog, Interschutz 2010, Magazin, marketing, Reportagen und Berichte, SPEZIAL
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

(sc). Sind die zivilen Ressourcen in einer Katastrophenlage am Ende, kann die Bundeswehr im Rahmen der Amtshilfe helfen. Diese Form der Amtshilfe ist unter dem Begriff der Zivil-Militärischen-Zusammenarbeit (ZMZ) formalisiert. Die Hilfe der Bundeswehr beschränkt sich im Wesentlichen auf vier, unbewaffnete Bereiche: Manpower, Transport, Sanitätswesen und Spezialfähigkeiten.

Weiterlesen…

Abgelegt: Magazin, Reportagen und Berichte
Tags: , ,

(iw) Mit insgesamt sieben Hubschraubern der Bundeswehr (CH53, UH-1D), Bundespolizei (Super Puma, EC135), Polizei (2x EC135) sowie ADAC (BK117) war dies heute mein Tag, zumindest was die – nicht existente – Frisur angeht.

Zugegebenernmassen, ich hätte wirklich gerne einen Fachartikel über die heutige Übung am Spitzingsee geschrieben. Leider lässt die Zeit dies nicht zu, und somit muss eine Art Tagebuch reichen.

Insbesondere würde mich die Einsatzorganisation interessieren (Stäbe, Abläufe, etc.), und auch das Technische: welches sind die Beschränkungen, Stärken der einzelnen Hubschraubertypen? Weiterlesen…

Abgelegt: Ausbildung, Taktik, Reportagen und Berichte
Tags: , ,

Bottom