Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz


Harald Laier, Autor (hl)

Pfälzer wohnt in Otterberg (Landkreis Kaiserslautern / Rheinland-Pfalz) und erblickte 1979 in Kaiserslautern das Licht der Welt. Nach dem Abitur begann er eine Ausbildung zum Bürokaufmann. Seit 1. Februar 2009 ist Harald Kassenverwalter der Verbandsgemeinde Otterberg.

1990 trat er in die damals neu gegründete JF Otterberg ein. 1995 kam im Alter von 16 Jahren der Übertritt in die aktive Wehr. Harald ist Gruppenführer und EDV-Beauftragter der FF Otterberg. Zudem kümmert er sich um die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Christian Lewalter, Autor (cl)

Christian ist 1978 im Taunus geboren, verheiratet und Vater eines Sohnes. Nach seinem Abitur in Usingen und dem Wehrdienst in Lahnstein verschlug es ihn nach Köln zu studieren. Dort machte er 2004 sein Diplom-Ingenieur im Fachbereich Versorgungstechnik. Er arbeitet als Ingenieur im elterlichen Heizung-/Sanitärbetrieb.

In Ermangelung einer Jugendfeuerwehr trat Christian erst 1996 in die Einsatzabteilung der FF Grävenwiesbach OT. Mönstadt ein. Dort absolvierte er alle Lehrgänge bis zum Gruppenführer. Seit 2004 ist er in Mönstadt nur tagsüber in der Einsatzabteilung, da er nach Waldsolms-Brandoberndorf gezogen ist. Dort baute er kurz nach seinem Eintritt in die Einsatzabteilung die Homepage der Wehr auf und betreut sie noch heute.

Adrian Ridder, Autor, Ausbildung (ar)

Adrian Ridder Jahrgang 1986, born and raised in Unterfranken (das ist nördlich von Bayern ;-). Seit 2000 bis dato FF Bergrheinfeld, Ausbildung zum Gruppenführer, Ausbilder in der Feuerwehr und Ausbilder für Atemschutzgeräteträger.

2004 zum Team von Atemschutzunfaell.eu (damals noch .de) gestoßen, dort v.a. zuständig für das englischsprachige Ausland sowie Vorträge und Praxistrainings bei Feuerwehren vor Ort, was langsam immer mehr nachgefragt wird.

Zurzeit (seit WS 06/07) Student der Sicherheitstechnik in Wuppertal, im Rahmen des Studium auch die Fachkunde zum Strahlenschutzbeauftragten erlangt. Übersetzer mehrer englisch-sprachiger Dokumente, u.a.von Paul Grimwood, mit dem er auch schon die Ehre hatte, auf Tagungen zu sprechen. Außerdem Verfasser diverser Online- und Print-Artikel, vornehmlich zum Bereich Ausbildung, Atemschutz, Notfalltraining u.ä.m.

Seit 07/2009 Ingenieur (Bachelor of Science), weiteres Studium zum M.Sc. läuft.

2007 zum FwNetz gestoßen, seit dem mehr oder weniger regelmäßig Fachartikel sowie wann immer möglich Unterstützung für die gute Sache, wie z.B. bei der Strahlrohr-DVD.

Sebastian Schubert, Technik (ss)

1979 im hessischen Kassel auf die Welt gekommen, wohnt er seit 1983 in der bayerischen Landeshauptstadt. Basti ist seit seinem 14 Lebensjahr in der Jugendfeuerwehr in München. Nach einigen Umzügen ist er seit 2000 in der Abteilung Forstenried der FF München, bei der er für die ganze EDV und TK den Hut Helm aufhat. Im Trainings- und Ausbildungszentrum der FF München hilft er als Ausbilder für Atemschutz, Realbrandausbildung und Strahlrohrführung seinen Kameraden fit für den Feuerwehrdienst zu werden.

Beruflich ist er bei einem Internet Service Provider als IT Systemarchitekt angestellt und kümmert sich um die Setups von Großkunden – darunter auch eine der TOP5 Seiten in Deutschland was die PI’s angeht ;)

Seit dem Relaunch des Feuerwehr-Weblogs kümmert er sich um die Technik die hinter dem „Feuerwehr Weblog“ und dem „FWnetz“ steht.

Sebastian Stenzel,  Autor(sst)

Erblickte am 17.01.1989 in Bad Schwalbach das Licht der Welt und lebt seit 1994 in Wiesbaden. Momentan ist er in der Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik. Nach seiner Ausbildung möchte er im Bereich Journalismus/Webdesign/Feuerwehr tätig werden.

In seiner Freizeit ist er als Journalist und Fotoreporter sowie als Webdesigner tätig und treibt ein wenig Sport. Neben all dem bleibt aber noch genug Zeit für die Feuerwehr: Mit 10 Jahren durfte er endlich in die Jugendfeuerwehr Sonnenberg eintreten und ist Anfang 2006 in die Einsatzabteilung der FF Wiesbaden-Sonnenberg übergetreten. Mittlerweile ist er dort Jugendfeuerwehrwart und Beauftragter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie für die Homepage der Wehr zuständig.

Sven Tönnemann, Autor, Ausbildung (st)

Sven TönnemannSven Tönnemann ist Jahrgang 1976. Nach dem Abitur hat er zunächst eine Ausbildung zum Bankkaufmann in Düsseldorf absolviert. Anschließend hat er Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln studiert und anschließend sein Rechtsreferendariat beim Landgericht Düsseldorf absolviert.  Schwerpunkte waren dabei unter anderem Vergaberecht sowie Feuerwehr- und Rettungsdienstrecht. In diesen Bereichen arbeitete er dann zunächst als Rechtsanwalt in der Kanzlei „MKRG“ und ist nun Fachreferent für Vergaberecht bei einer gesetzlichen Krankenversicherung.

Seit 1993 ist er Mitglied der Feuerwehr Monheim am Rhein. Dort hat er zunächst die allgemeine Grundausbildung durchlaufen und hat inzwischen auch die Lehrgänge zum Verbandsführer und Wehrführer absolviert. Außerhalb des Einsatzdienstes bildet er in Grundlehrgängen und Übungsdiensten aus und hält insbesondere Unterrichte über Rechtsfragen im Rettungswesen und Feuerwehrdienst.

Jan Ole Unger, Autor, Ausbildung (jou)

Jan Ole UngerJan Ole Unger, Jahrgang 1973. 1998 hat Jan Ole die Ausbildung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst bei der BF Hannover begonnen und ist seit 2002 bei der BF Hamburg im Einsatzdienst beschäftigt.
Innerhalb seiner Wachabteilung ist er als Wachausbilder für Technische Hilfeleistung, sowie Drehleiter- und Kranbetrieb tätig.

Jan Ole hat zusammen mit Nils Beneke (BF Hannover) die HAUS-Regel entwickelt und ist Mitgründer des TEAMS DREHLEITER.info. Das Ausbildungs- und Informationsportal DREHLEITER.info ist die Info- und Kommunikationsplattform für Maschinisten von Hubrettungsfahrzeugen und Führungskräfte oder „nur“ Interessierte.

Henning Wanke, Autor, Ausbildung (hw)

Irakli West, Autor, Ausbildung (iw)

irakli1968, Däne, lebt seit 1980 in München, davor und dazwischen in London, Kopenhagen und Genf. Ausbildung zum Videographer (Bachelor of Fine Arts) in London. Beim Hersteller von Rettungsausrüstung Paratech zuständig für das Gebiet Nordeuropa. Bis Herbst 2007 Geschäftsleiter bei posterjack.com. Davor Mitglied der Geschäftsleitung bei trnd, dem größten Europäischen Netzwerk für Mundpropagandamarketing, davor Inhaber einer eigener Internetagentur in München, Aufenthalt in London als Strategist / Mobile Services, später wieder in München im Innovationsmanagement einer Großbank.

Aktiv seit 2006 bei der Feuerwehr Haar (Landkreis München). Feuerwehrmann seit 1985 bis Ende 2008,  mit größeren Unterbrechungen, bei der Feuerwehr Waldtrudering (FF München). Ausbildung zum Zugführer sowie die meisten anderen „Standard“-Ausbildungen . Im Studium bei der London Fire Brigade für ein Dokumentarfilm mitgefahren. Auch einen Monat bei einer Feuerwehr in den USA verbracht.

Hier geht’s zum persönlichen Blog auf Englisch (digital stuff / firefighting / photography)

Bottom