Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Bad Homburg (he), (cl). Die Stadt kauft für drei ihrer fünf Stadtteilwehren neue Löschfahrzeuge für 800.000€ (lt. Zeitungsbericht Stückpreis, das bezweifle ich aber stark) beschaffen. Diese passen aber nicht in die vorhandenen Gerätehäuser, die sich zudem noch in einem schlechtem baulichen Zustand befinden. Die Lösung: Die Gerätehäuser werden für insgesamt 8 Millionen Euro neu gebaut. So einfach ist das.

Bad Homburg hat vor knapp vier Jahren die neue Hauptfeuerwache in Betrieb genommen. Kostenpunkt: 14 Millionen Euro. Alles wurde von der Stadt bezahlt ohne einen Kredit aufzunehmen.  Der Haushalt der Stadt ist ausgeglichen.

Das ist eben der Vorteil, wenn man im „Speckgürtel“ einer Großstadt ist.

Zeitungsbericht

Bilderstrecke Hauptfeuerwache

Feuerwehr Bad Homburg

Bottom