Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Zwei Kurzhinweise: bei Heavy Rescue habe ich den Tankwagen Big Lift eingesetzt, wo es um die Verwendung von Ketten bei runden Aufbauten geht. Dazu gibt es auch eine Bilderstrecke auf Flickr sowie ein Video.

Nochmals in eigener Sache: man bloggt seit Jahren, und doch ist es unheimlich aufregend, die erste so richtige Publikation vorweisen zu können. Im aktuellen Fire & Rescue Magazin gibt’s einen Artikel zu den fünf Schritten des Big Lift. Ab Seite 43. Viel Spaß beim Lesen!

In eigener Sache: aktuell wird die gesamte Heavy Rescue Kursstruktur neu strukturiert, und in absehbarer Zeit wird es mehr als eine One-Man-Show sein, soviel sei schon mal verraten.

Den „Grundstock“ des Big Lifts gibt’s als Schnupperkurs – an einem Freitag Nachmittag die wichtigsten Dinge kennenlernen, die dafür notwendig sind um etwas Großes schnell und sicher anzuheben. Der Praxisteil geht bei Unterbauen und heben bis hin zu stabilisieren und vermittelt schon mal die Taktik-Grundlagen. Danach gibt’s den vollen „Big Lift“-Vortrag.

Der erste Schnupperkurs findet am Freitag, den 26.11. in Haar statt, von 1600-2100. Anmeldung bzw. Tickets sind hier erhältlich. Bis dann!

(iw) Der heutige Big Lift wäre um. Hier sind die Bilder dazu. Vorgabe: PKW befreien, mit Mitteln die auf einem HLF Platz finden, mit einer Gruppe, und unter 20 Minuten. Hat wunderbar geklappt.

Kategorie: Ausbildung, Taktik, Heavy Rescue
Tags: , ,

Von wegen Sommerloch. Zugegeben, es ist rund um die Ausbildung etwas ruhig geworden, liegt einerseits an der Interschutz, andererseits daran, dass die Erfahrungen aus dem letzten Jahr nun verarbeitet werden und im Herbst ein Programm mit relativ klarem Profil angefahren werden kann.

Wie dem auch sei, ich würde mich freuen, am 17.08. in Bad Schwartau den einen oder anderen begrüßen zu dürfen. Nicht dass es heisst, es würde niemals in den hohen Norden gehen :) Tickets und weiterführende Infos zum Big Lift Vortrag gibt es hier. Bis dann!

Kategorie: Ausbildung, Taktik, Heavy Rescue
Tags: , ,

(iw) „Big Lift“ goes Vortrag: am 22.04. fällt der Startschuss in Vilseck. Ich freue mich sehr, dort über „Big Lift“ erzählen zu können. Dabei geht es – wie soll es sonst sein – darum, wie man mit schweren Fahrzeugen umgeht, die unplanmässig liegen: auf Seite, auf ein kleineres Fahrzeug.

Im Kern ist das der Theorieteil eines Big Lift Workshops, allerdings erweitert um das Thema „Busunfälle“, die ein wenig anders zu behandeln sind als LKW-Unfälle. Hinzu kommen viele praktische Beispiele von echten Einsatzlagen, die es zu diskutieren gilt.

Hier die Infos dazu (auch als PDF erhältlich): Weiterlesen

Kategorie: Ausbildung, Taktik, Heavy Rescue
Tags: , ,

(iw) Retter.tv war erfreulicherweise letzten Samstag vor Ort (Bericht / „Ereignis“) und hat dieses Video erstellt:
Weiterlesen

Kategorie: Ausbildung, Taktik, Heavy Rescue
Tags: , ,

(iw) So, der zweite Big Lift Workshop wäre auch geschafft: hier ist eine kleine Bilderstrecke. Mit den Erkenntnissen des Vorläufers im Dezember (auch hier vielen Dank für das Feedback) war’s diesmal klar fokussiert.

Weiterlesen

Kategorie: Ausbildung und Taktik, Ausbildung, Taktik, Heavy Rescue
Tags: , ,

(iw) Die Lage für den Workshop morgen ist soweit angerichtet. Wer nicht dabei sein kann: viel Spaß beim Nachdenken. Wie kriege ich den eingeklemmten Fahrer in 15 Minuten befreit? Kran und THW sind in diesem Fall nicht erlaubt.

Zur Info: Denke, spätestens ab April gibt’s den Workshop einmal im Monat.

Kategorie: Ausbildung, Taktik, Heavy Rescue
Tags: , ,

(iw) Nachdem die erste Lage uns mit einigen Überraschungen bescherte, ging es nun darum, den unter dem LKW eingeklemmten PKW zu befreien. Weiterlesen

Kategorie: Ausbildung, Taktik, Heavy Rescue
Tags: , , , ,

Hier mal ein kurzes Video, in dem die Durchgänge in aller Kürze :) gezeigt werden. Bei der letzten Einstellung sieht man besonders deutlich, wieviel der Anhänger angehoben wurde. Mit Schnellvorlauf ist das ein bisschen wie eine Zeitrafferaufnahme mit dem Wetter: bei großen Objekten sieht man Bewegung kaum – auch das eine Erkenntnis in solchen Workshops. Weiterlesen

Kategorie: Ausbildung, Taktik
Tags: , ,

Bottom