Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Jetzt wird’s detailliert, aber eigentlich nicht uninteressant, insofern man sich für Pumpen interessiert: es geht um den Bypass (bzw. wie er sonst heisst). Das Prinzip: Eine Pumpe, die zwar fördert, aber keinen Durchfluss hat (typische Situation mit Wasser am Rohr, Rohr zu), kann überhitzen. Um dies zu verhindern, wird der Bypass aktiviert: das Wasser wird aus dem Pumpenkörper abgeleitet, frisches, kaltes Wasser zugeführt. Weiterlesen

(iw) An die Maschinisten: Keine Ahnung warum, aber ich habe es als „Bypass“ kennengelernt, woanders auch als „Tank füllen über Pumpe“. Gemeint ist das Rücklaufventil, das einen internen Kreislauf ermöglicht um eine Überhitzung der Pumpe zu vermeiden. Weiterlesen

Bottom