Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Castrop-Rauxel (nw), (sc).  Ein 21 Jahre alter Feuerwehrman aus Castrop-Rauxel (Kreis Recklinghausen) hat gestanden, in der Nacht auf Montag einen Schuppen angezündet zu haben. Die Polizei prüft nun, ob der junge Mann auch für weitere Brandstiftungen in Frage kommt. In Castrop-Rauxel kam es zuletzt zu einer Serie von Brandstiftungen. [DerWesten] [Feuerwehr Castrop-Rauxel]

Dorsten (Landkreis Recklinghausen / NRW) (hl). Mit einem 18- und einem 19-jährigen Dorstener sind von den Ermittlungsbehörden zwei Personen identifiziert worden, die im Verdacht stehen, für eine Brandserie im Ortsteil Dorsten-Wulfen und angrenzenden Örtlichkeiten verantwortlich zu sein. Die beiden jungen Männer sind bereits am Freitag, 11. September, in den Abendstunden in Dorsten festgenommen worden. Die Tatverdächtigen wurden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Essen am Samstag dem Haftrichter vorgeführt, der in beiden Fällen einen Haftbefehl erließ. Weiterlesen

Kategorie: Kurznachrichten
Tags: , , ,

(iw) Was ist schlimmer als ein brandstiftender Feuerwehrmann? Richtig, mehrere organisierte, brandstiftende Feuerwehrmänner. So zumindest der Verdacht im Prince George County bei Washington, DC.

Kategorie: Kurznachrichten
Tags: ,

Bottom