Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Kritischer Bericht

(hl). Gestern sprach Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel vor den Delegierten des 28. Deutschen Feuerwehrtages in Leipzig. Unter anderem sprach sie sich im Rahmen der aktuellen Diskussion um Sparmaßnahmen auf Bundesebene für die Feuerwehren aus. „Beim Brandschutz müssen wir alles daran setzen, dass uns keine Strukturen wegbrechen!“, erklärte die Bundeskanzlerin. 250 Delegierte und Gäste kommentierten laut einer Pressemitteilung des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) diese Aussage mit Applaus. Weiterlesen

Leipzig (sn), (hl). Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) hatte beim 28. Deutschen Feuerwehrtag zu einer Podiumsdiskussion mit dem Thema „Man(n) wie sich die Zeiten ändern“ eingeladen. In einer Talkrunde sollte eine Standortbestimmung der Frauen in der Feuerwehr stattfinden. Weiterlesen

Kategorie: Kurznachrichten
Tags: , , , , , , , ,

Die Feuerwehr Brunn nimmt nach einem Gespräch mit der Gleichbehandlungsbeauftragten nun doch die vier ursprünglich abgelehnten Bewerberinnen auf. Mit einer solchen Formulierung lässt sich das Gesicht wahren:

Die ganze Aufregung sei auf ein Missverständnis zurückzuführen, sagte Christine Rosenbach, die Gleichbehandlungsbeauftragte: „Bei der seinerzeitigen Ablehnung der weiblichen Aufnahmewerberinnen handelte es sich um eine unglückliche Formulierung. Das bedauert die Feuerwehr Brunn am Gebirge auch sehr. Die Tatsache für die Ablehnung war eben, dass der Personalbedarf nicht gegeben ist, sie haben die Kapazität erreicht.

(ORF)

Hauptsache alle sind glücklich, und man vermeidet solche „Formfehler“.

Kategorie: Kurznachrichten
Tags: , ,

Bottom