Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(hl). Gerade war ich bei einer Twitter-Diskussion rund um das Thema CMS (wikipedia) dabei. Weiterlesen

(sst) Nach dem Tod von Michael Jackson brachen mehrere Internetdienste unter dem erhöhten Traffic zusammen. 30 der wichtigsten Internet-Nachrichtenseiten in den USA waren zeitweise nicht zu erreichen oder reagierten deutlich langsamer als üblich. Auch Twitter kam aufgrund einer doppelt so hohen Update-Frequenz kräftig ins Schwitzen. Netzwertig.com geht daher auf die Frage ein, ob „das Web effizient genug geworden ist, um im Notfall sich selbst auszuschalten.“

„Ist das Web auf eine echte Katastrophe vorbereitet? Was passiert, wenn in einer Region eine Katastrophe stattfindet, in der die Mehrheit der Bevölkerung Internetzugang hat und sich vornehmlich über das Netz informiert? Wenn bereits der Tod einer (zugegeben sehr bekannten) Berühmtheit das Web so in’s Wanken bringen kann, wie würde das dann erst bei ernsthaften Notständen aussehen?

Man stelle sich nur vor, 9/11 oder eine vergleichbares Ereignis würde heute in einem Land mit weit verbreitetem Interneteinsatz stattfinden. Das Internet ist heutzutage praktisch immer die schnellste (und mit Abstand diversifizierteste) Informationsquelle. Also würden viele zuerst das Netz zum Informieren einsetzen. Würde das heute gutgehen?“

Kategorie: Kurznachrichten
Tags: , , , , , , , , , ,

(iw) Heute liegt die neue „Brandschutz“ im Briefkasten, ein Tag auf den ich mich immer freue. Und siehe da, das Editorial ist diesmal von Dipl.-Ing. Johannes Feyrer, Ltd. Branddirektor der Feuerwehr Köln. Betitelt ist der Text mit „Neues aus dem Web…

Es wäre gelogen zu sagen, ich hätte den Text nicht mit unglaublicher Spannung durchgelesen. Wer sich noch zurück erinnern kann, die Kolumne des DFV-Präsidenten Hans-Peter Kröger „Engagiert euch im richtigen Leben!“ (Download PDF) hatte für einigen Wirbel gesorgt. Was würde uns „einer von denen da oben“ diesmal erzählen? Weiterlesen

Kategorie: Internet
Tags: , , ,

Vor etwas längerer Zeit hatte ich im alten Weblog einen „Website-Baukasten“ zusammengestellt, eine Sammlung von Artikeln rund um die Erstellung einer Website. Seitdem hat sich einiges getan, jedoch ist einiges davon sicher heute noch gültig. Hier nochmal die Links:

Tipps, Hinweise, Tricks

Wie generiere ich ein Favicon?
Die kleinen Favicons, Mini-Bilder in der Browserleiste, als ganz große Helfer im Web-Alltag

Internetadresse auf den Fahrzeugen
Mit Entsprechender Selbstsicherheit versehene Wehren können die eigene Internetadresse gut sichtbar auf den Fahrzeugen aufkleben

Bessere Websites Bauen
Empfehlenswertes Buch über gute Websites (Englisch)

Richtige Homepage
Wenn’s hier schon nicht klappt, dann hat’s eh keinen Sinn

Alles richtig gemacht: LAFD
So geht’s!

Im richtigen Ton
Gesundes Selbstverständnis kann nicht schaden

META-Tags richtig einsetzen
Leichter gefunden werden

Zufallsbild
Abwechslung

Fotolehre
Gute Bilder kommen nicht von ungefähr

Feuerwehrautos fotografieren
Wenig Aufwand, gute Resultate

Zum Thema Copyright
Zuviel? Zuwenig?

Einführung in RSS
Was? Kein RSS feed?

Negativbeispiele

Polarisierung: Gästebücher
Gästebücher sind leider Unsinn

Das negativ-einmaleins des Internetauftritts
Was man nicht tun sollte

Negativ-Fundstücke
„Stilblüten“ aus Feuerwehr-Websites

Bitte keine Frames
…sonst gibt’s keine Links

Miese Usability
Wie soll da der Besucher zurecht kommen?

Juhu, wir sind online!
Eher emotionale Parodie auf übliche „Gimmicks“

(Sich) Verkaufen

Der Fluch des Powerpoint
Präsentieren, aber richtig

Nutzen und Angebot
Nutzenorientiert verkaufen

Medien, Neu, Transparent, Überall
Handykameras und das Internet als Chance

Kategorie: Magazin
Tags: ,

(iw) Gut: das es gemacht wird. Kann man besser machen: Vorlauf!

Egal: auf Mogulus live die Tagung VGBF in Salzburg mitverfolgen (vielleicht auch mit Ton) Twitpic-Stream Weiterlesen

Kategorie: Internet
Tags: , , , ,

(sc). Die größte deutsche Fahrzeuggalerie für BOS-Einsatzfahrzeuge, BOS-fahrzeuge.de, hat seit kurzer Zeit einen neuen Partner als Teilhaber, den Ebner-Verlag, der auch das Feuerwehr-Magazin und Rettungs-Magazin verlegt. BOS-fahrzeuge.info teilt dazu mit

Das Projekt BOS-Fahrzeuge.info ist in den vergangenen Jahren rasant gewachsen. Damit verbunden war und ist auch ein enorm gestiegener Arbeitsaufwand im Administratoren-Team sowie eine deutlich höhere technische Anforderung. Die Kooperation gibt uns die Möglichkeit, das Projekt weiter fortzuführen und vor allem auch weiter zu entwickeln.
Technische Probleme der Vergangenheit sollten also in naher Zukunft endgültig passé sein. Darüber hinaus wird sich die Galerie optisch und technisch weiterentwickeln. Hierzu möchten wir noch keine Details verraten, aber es ist klar, dass wir häufig die an uns herangetragenen Wünsche von Usern zu Funktionen und Erweiterungen im Blick haben! [BOS-fahrzeuge.info]

Nach dem Start von Rettungsdienst.de und dem Erwerb der Domäne feuerwehr.net bleibt es spannend um die Internetstrategie des Ebner-Verlages.

Kategorie: Kurznachrichten
Tags: , ,

(sc). Wie auf dem Blog blog.feuerwehr-schweiz.ch zu lesen ist, soll ein Teil des Angebots von www.feuerwehr-schweiz.ch geschlossen oder, wenn die Leser mitmachen, anders gestaltet werden. Marcel fordert deshalb die Leser auf an der Gestaltung mitzuwirken. Grund für diesen Schritt ist das Fehlen von Autoren und das geringe Interesse, sich kantonsübergreifend auszutauschen.

Weiterlesen

Kategorie: Feuerwehr Weblog, Internet
Tags: , , ,

(iw) Hier ein paar Links und Meldungen, die sich in den letzten Tagen angesammelt haben: Weiterlesen

Kategorie: Internet
Tags: ,

Bottom