Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Iserlohn. (cl) Am frühen Mittwoch morgen gegen 1.45 Uhr ereignete sich eine Explosion in einem Chemiebetrieb in einem Iserlohner Gewerbegebiet. Schnell stand ein Großteil des Geländes in Flammen. Ungefähr 1 Stunde nach Brandausbruch explodierten innerhalb von 18 Minuten nacheinander noch 3 Aussentanks mit Lösungsmittel, die Flammen schlugen bis zu 100 Meter in die Höhe. Der Feuerschein war dabei sogar in der Iserlohner Innenstadt wahrzunehmen.

Weiterlesen

Bottom