Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Auf der RETTmobil dieses Jahr in Fulda habe ich eine Interessante Entdeckung gemacht. Ein LöschRettungsFahrzeug kurz LRF der Berufsfeuerwehr Essen.

LRF - BF Essen

Das Konzept was dahinter Steht finde ich sehr Interessant, aber nun kommen wir zu dem großen – ABER – .

Was Stelle ich mit diesem Fahrzeug an?

Ich habe einen RTW und ein LF mit 400 Liter Wasser und 20 Liter Schaummittel, 2 PA, Schere/Spreizer in einem und ja natürlich nen Schnellangriffverteiler…

LRF - BF Essen
LRF - BF Essen

Meine Frage nun an euch, was haltet Ihr von dem Konzept eines LRF’s und wie könnte/kann es überhaupt eingesetzt werden.

Über eine rege beteiligung zu diesem Thema würde ich mich Freuen.

Weitere Infos:
Berufsfeuerwehr Essen – http://www.gfg-inc.com/deutsch/produkte/pdf/fwessen.pdf (Leider noch das Alte Fahrzeug, aber im grunde das Gleiche)

Leider habe ich keine Infos von Fahrtec oder Schlingman gefunden zu dem Thema.

(sc). Die Josef Lentner GmbH hat nach der abgeschlossenen öffentlichen Ausschreibung den Auftrag zur Lieferung von zunächst 70 Löschgruppenfahrzeugen für den Katastrophenschutz (LF-KatS) erteilt bekommen.

Weiterlesen

(iw) Beim BBK stehen nun die Pflichtenhefte für LF KatS sowie SW als PDF zum Download bereit. Das KatS-LF entspricht weitgehend einem LF10/6, mit 30B (davon 18 in Schiebern) und einem 1000-Liter-Tank, beim SW auch keine größeren Überraschungen (Ladebordwand 1500kg und „halb teilbar“) – Infos und Zusammenfassung auf der BBK-Seite.

Zu KatS-Fahrzeugkonzepten hatte ich auch schon etwas geschrieben: LF20/6-TS Düsseldorf, LF16 KatS Hamburg und LF10/6 Wedel

[Danke an UC für den Link]

Kategorie: Techwatch, Fahrzeuge, Ausrüstung, Produkte
Tags: , , , ,

Bottom