Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Ich habe es nur zufällig mitbekommen: Die Moderatorin Barbara Schöneberger hat am Wochenende geheiratet. Das war aber nicht der Grund, warum ich beim zappen hängen geblieben bin. Zwischen den Hochzeitsgästen sah man etliche Feuerwehrleute in Brandschutzkleidung.
Gebrannt hat es in der Kirche nicht. Offensichtlich hatten sich einige Feuerwehrleute „überreden“ lassen, die Hochzeit vor Fotografen abzuschirmen. Zumindest wurde es von den Journalisten so
interpretiert.

So stehen wir wieder in der Öffentlichkeit.
Solche Aktionen sind schon an der Einsatzstelle umstritten.
Die Kollegen war vermutlich das Recht auf freie Meinungsbildung nicht bekannt. Noch schwerer dürfte wiegen, dass sie als Behörde – in Uniform – eine Zensur der Presse vornehmen.

Bottom