Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

Das Konzeptfahrzueg von Lentner war auf einem MAN TGM 13.290 4x4 BL FW aufgebaut. Das technisch zulässige Gewicht lag bei 15.500 kg. Der Radstand betrug 4.250 mm. Foto: Lentner.

(sc). Bereits während der Interschutz stellte das FWNetz.de das Konzept der „Midship-Pumpe“ der Aufbauhersteller Lentner und Schlingmann vor. Während von dem Schlingmann-HLF genug Bildmaterial in den Artikel eingebunden war, musste das FWNetz aussagekräftiges Bildmaterial für das HLF von Lentner schuldig bleiben. Dies holt das FWNetz nun an dieser Stelle nach. Die Firma Lentner war so freundlich uns Bilder des Messefahrzeugs zur Verfügung zu stellen. Weiterlesen

0905indy(iw) Und hier sind nun einige Videos vom Besuch auf der FDIC. Wie gesagt, diesmal lag der Schwerpunkt woanders, deshalb weniger Videos…dennoch hoffentlich interessant genug!

Im Videomagazin zu sehen: Weiterlesen

(DJ) Das US Magazin Fire Engineering hat seit einigen Jahren Simulationen unterschiedlicher Einsatzszenarien auf deren Website veroeffentlicht. Dort wird anhand von verschiedenen Objekten z.B. Hochhaeuser, Einfamilienhaeuser und Altbaugeschaeftshaeuser, unterschiedliche Brandablaeufe und Einsatztaktiken durchgespielt. Weiterlesen

Kategorie: Ausbildung, Taktik, Ausland, Feuerwehr Weblog, Internet, Techwatch, Fahrzeuge, Ausrüstung, Produkte
Tags: , , ,

(iw) Jetzt wird’s detailliert, aber eigentlich nicht uninteressant, insofern man sich für Pumpen interessiert: es geht um den Bypass (bzw. wie er sonst heisst). Das Prinzip: Eine Pumpe, die zwar fördert, aber keinen Durchfluss hat (typische Situation mit Wasser am Rohr, Rohr zu), kann überhitzen. Um dies zu verhindern, wird der Bypass aktiviert: das Wasser wird aus dem Pumpenkörper abgeleitet, frisches, kaltes Wasser zugeführt. Weiterlesen

Kategorie: Techwatch, Fahrzeuge, Ausrüstung, Produkte
Tags: , , , ,

Ziegler Pumpe HLF Ottobrunn(iw) Nun ist auch die letzte Pumpe im Kasten: vielen Dank an Ottobrunn! Dort das 2006er HLF / Ziegler / ZMS angeguckt. Somit abgehandelt: Lentner, Magirus, Rosenbauer, Schlingmann. Ich hätte gerne auch BAI dabeigehabt, aber dafür müsste man einmal quer durch die Republik, lässt sich sicher später einmal einrichten. Weiterlesen

Kategorie: Techwatch, Fahrzeuge, Ausrüstung, Produkte
Tags: , , ,

Fast durch, es fehlt nur noch Ziegler. Gestern bei widrigen Bedingungen das HLF in Markt Schwaben (Landkreis Ebersberg), bzw. dessen Pumpe dokumentiert (Bilderstrecke). Mit der Philosophie „1 Schalter = 1 Funktion“ und das Ganze einfach gehalten kann ich mich anfreunden. Weiterlesen

Kategorie: Techwatch, Fahrzeuge, Ausrüstung, Produkte
Tags: , ,

(iw) Auf dem Weg zurück aus Kroatien noch einen Schlenkerer nach Waging am See eingelegt, denn dort steht praktischerweise ein Magirus-HLF für unseren Pumpenvergleich. War zwar gerade am dunkel werden, aber dennoch ist das Video OK geworden (Bilder hier). Bei diesem Pumpenstand übrigens unüblich: der Schnellangriff befindet sich über dem Bedienstand. Alternative? Bei den meisten Fahrzeugen ist diese unsägliche Kippschublade, die man eigentlich fast immer braucht (bsp. Kupplungschlüssel) und wehe, alles ist nicht bombenfest verlastet :) Weiterlesen

Kategorie: Techwatch, Fahrzeuge, Ausrüstung, Produkte
Tags: , ,

(iw) Soeben zurück vom nächsten Pumpendreh, bei der Nachbahrwehr in Feldkirchen steht ein LF16 von Schlingmann, Baujahr 2006 (die Pumpen sind heute weitgehend identisch). Auch hier die Grundfunktionen „Wasser“ aufgenommen: Inbetriebnahme, Wasserabgabe über Schnellangriff / Tank, Einspeisung vom Hydranten. Weiterlesen

Kategorie: Techwatch, Fahrzeuge, Ausrüstung, Produkte
Tags: , ,

(iw) An die Maschinisten: Keine Ahnung warum, aber ich habe es als „Bypass“ kennengelernt, woanders auch als „Tank füllen über Pumpe“. Gemeint ist das Rücklaufventil, das einen internen Kreislauf ermöglicht um eine Überhitzung der Pumpe zu vermeiden. Weiterlesen

Kategorie: Techwatch, Fahrzeuge, Ausrüstung, Produkte
Tags: , ,

Das THW war mit einem recht großen Stand auf der FLORIAN zu sehen. Einige Feuerwehrler nahmen die Möglichkeit war und machten sich mit flapsigen Bemerkungen zu vollkommenen Affen, während die meisten glücklicherweise großes Interesse an die doch so unbekannte Organisation zeigten. Idealerweise konnte man hier einiges beispielsweise über Ausrüstung und Ausbildung erfahren. Die THWler waren dabei super Gesprächspartner. Weiterlesen

Kategorie: Reportagen und Berichte
Tags: , , , , ,

Bottom