Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Jan Südmersen lieferte einen Hinweis auf Working on Fire in Südafrika. Working on Fire liefert den Rahmen für Selbsthilfe von Bewohnern von Ländereien, die potenziell von Vegetationsfeuer bedroht sind. Dabei geht es sowohl um vorbeugende als auch abwehrende Maßnahmen. Die Grundausbildung ist wohl auch alles andere als ein Pappenstiel, siehe Sport in Bunker Gear oder 30km-Märsche mit 30kg auf dem Buckel. Weiterlesen

(iw) Es haben sich in den letzten Tagen wieder Links angesammelt. Ein grosses Sorry wenn ich die Quelle für die Tipps nicht wiedergeben kann – die meisten kommen aus Twitter, und irgendwie fehlt (noch) die Möglichkeit, die Klickquelle mit übernehmen zu können. Weiterlesen

Bottom