Team | AGB | Impressum | Datenschutzbestimmungen | Kontakt | Bilder | Facebook | Twitter | Werben im FWnetz

(iw) Zu lesen im Tagblatt: der 58-jährige Mieter wurde für schuldig befunden, den Brand, in dessen Verlauf zwei Feuerwehrangehörige ums Leben kamen, fahrlässig verursacht zu haben. Die entsorgte Asche war nicht komplett gelöscht, verursachte einen Schwelbrand, der später in das tödlicher Feuer mündete. Weiterlesen

Bottom